Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bier: Charakterbiere im Aufwind

Die in den USA sehr lebendige Craft Bier-Bewegung hat das Potenzial, auch hierzulande der Hotellerie und Gastronomie neue Impulse zu verleihen.

Wild: Wild around the world

Globalisierung und schnelle Transportwege sorgen dafür, dass nahezu alle Produkte überall und jederzeit erhältlich sind – auch Wildfleisch. So gelangen mittlerweile Exoten wie Känguru aus Australien, Springbock aus Südafrika oder Hirsch aus Neuseeland auf die Speisenkarte.

Frühstück & Brunch: Stets zu Diensten

Die Grand City Hotels haben ein neues Konzept für den Frühstücksbereich ihrer 120 Häuser eingeführt: Seit Kurzem kümmert sich ein Breakfast Manager um das Wohl der Gäste. Vor allem nimmt er Beschwerden entgegen und bietet Lösungen »on the spot« – mit überraschendem Resultat

Anzeige

Food-Konzepte: Nachhaltig gefischt

Waren es in den 1960er-Jahren noch zehn Kilogramm Fisch pro Kopf, so verzehrt jeder Mensch heute durchschnittlich 19 Kilogramm im Jahr. Der Konsum steigt – und mit ihm wird die Überfischung zum ernsthaften Problem. Dennoch müssen Hoteliers und Gastronomen Fisch und Meeresfrüchte nicht von ihrer Karte streichen, denn es geht auch nachhaltig.

Food-Konzepte: »Wir wollen Maßstäbe setzen«

2014 feiert die Achenbach Delikatessen Manufaktur Geburtstag. Anlässlich des 60. Jubiläums sprach Katrin Moos-Achenbach, Marketing- und Exportleiterin des Unternehmens, mit Tophotel über Klassiker, Geschmacktrends und die Zukunft hochwertiger Convenience-Produkte.

Kaffee & Tee: Teegenuss rund um die Uhr

Er wirkt beruhigend oder auch anregend. Er lässt sich gemütlich im Bademantel auf der Wellnessliege genießen oder ganz elegant bei einer britisch angehauchten Zeremonie zelebrieren. Und er rundet bestimmte Gerichte ab. Tee ist ein Allroundtalent und damit ein idealer Begleiter durch den Tag, wenn man die Sorten passend zur Uhrzeit und Gelegenheit auswählt.

Anzeige

Alkoholfreie Getränke: Grün, gesund und gut

»Grüne Verführung«, »Green Dragon« oder »Grüner Gorilla«: So ungewöhnlich wie die Namen sind auch die Getränke selbst: Grüne Smoothies liegen voll im Trend. Wer hätte gedacht, dass Blattgemüse und Kräuter aus dem Mixer so gut schmecken können?

Food-Konzepte: Aus REWE-Foodservice wird Transgourmet

Seit Anfang Januar 2014 heißt REWE-Foodservice offiziell Transgourmet. Im Interview mit Top hotel erklärt Geschäftsführer Frank Seipelt die Gründe und was sich für die Kunden ändert.

Food-Konzepte: Traditions Reich

Tradition gehört zu den stabilsten Erfolgsfaktoren in der Hotellerie – der Tourismus ganzer Regionen basiert darauf. Viele Hotels sind seit langer Zeit in Familienbesitz; aus diesem dauerhaften Erbe entstehen Charakterstärke und Profil. Hoteliers, denen es gelingt, die Tradition mit Einfühlungsvermögen in die Gegenwart zu transferieren, haben gute Chancen, ihren Betrieb langfristig attraktiv zu machen – so wie das Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balderschwang.

Anzeige

Food-Konzepte: Licht, leicht, LANS

Wellness-Vital-, Low-Carb- und Fünf-Elemente-Küche. Diese und andere Ernährungskonzepte haben in vielen Hotelküchen Einzug gehalten. Denn »leicht und genussvoll« ist für gesundheitsbewusste Gäste auch im Urlaub ein Thema. Einen ganz eigenen Weg geht der Lanserhof in Lans. Er hat eine Ernährungsform entwickelt, bei der medizinische Erkenntnisse, Lichtenergie und die innere Uhr des Menschen eine Rolle spielen: die Energy Cuisine.

Unsere letzten Beiträge

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Anzeige

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link