Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsNach umfassender Kernsanierung: Parkhotel Egerner Höfe eröffnet Mitte August wieder

Nach umfassender KernsanierungParkhotel Egerner Höfe eröffnet Mitte August wieder

Das Parkhotel Egerner Höfe in Rottach-Egern am Tegernsee öffnet Mitte August seine Pforten wieder für Gäste. Nach einer kompletten Kernsanierung in den vergangenen neun Monaten will das Fünfsterne-Superior-Haus modernes, naturverbundenes Design gepaart mit der Kulinarik von Sternekoch Thomas Kellermann bieten.

Am gestrigen Abend durchschnitt die Eigentümerfamilie Ehrmann zusammen mit Hoteldirektor Pierre Laurent Schäfer und Sternekoch Thomas Kellermann offiziell das symbolische Band im Parkhotel Egerner Höfe. Zu den geladenen Gästen gehörten Landtagspräsidentin Ilse Aigner, die Freunde der Familie Saskia Greipl-Konstantinidis und Stavros Konstantinidis sowie Einheimische und Partner des Parkhotels. Ab Mitte August können dann Gäste in das Hotel einchecken.

„Wir freuen uns, dass wir unser Parkhotel Egerner Höfe, das in den vergangenen Monaten mit so viel Herzblut, Engagement und Liebe zum Detail neugestaltet wurde, nun auch unseren Gästen präsentieren können und wir wieder unserer Berufung als Gastgeber nachgehen dürfen“, erklärt Hoteldirektor Pierre Laurent Schäfer. „Vielen Dank auch an unsere Eigentümerfamilie Ehrmann, die jeden unserer Mitarbeiter auf die spannende Reise mitgenommen und an der gemeinsamen Vision für unsere Egerner Höfe teilhaben hat lassen.“

Herzstück des Parkhotel Egerner Höfe soll das Restaurant „Dichter“ werden. (Bild: Parkhotel Egerner Höfe )

„Ich freue mich besonders auf das Gourmetrestaurant „Dichter“, das zu einem erstklassigen, kulinarischen Treffpunkt für interne, aber auch externe Gäste wird und dafür einen eigenen Außeneingang erhalten hat“, sagt Thomas Kellermann .“Zudem sind die Architekten meinem Wunsch nachgekommen, die Natur ins Restaurant zu holen. Das unterstreicht perfekt meinen kulinarischen Stil, der regional, naturverbunden und authentisch ist“.

>> Lesen Sie mehr darüber, wie das Parkhotel Egerner Höfe digital und nachhaltig in die Zukunft starten will.

Heimatverbundenheit und zeitgenössisches Design

Die 108 Zimmer und Suiten des Parkhotels Egerner Höfe zeichnen sich nach Hotelangaben durch ein heimatverbundenes, aber dennoch zeitgenössisches Design aus naturbelassenen Materialien wie Holz und Stein aus. Für Ruhe und Erholung sollen zum einen der 5.000 Quadratmeter große Hotelpark mit Blick über die Wiesen und den Wallberg, als auch der neue Mangfall Spa sorgen.

Dort wird es für Einheimische und Ruhesuchende auch Day Spa-Angebote geben. Neben kulinarischem Genuss im Gourmetrestaurant „Dichter“, sollen Gäste der Egerner Höfe ein Mittag- oder Abendessen in der Kaminlounge oder Kaffee mit hausgemachtem Kuchen auf der Sonnenterrasse genießen können. Neues Herzstück der Egerner Höfe sei die „Kostbar“, die ein Treffpunkt für Gäste, aber auch Einheimische und Genießer rund um den Tegernsee werden soll.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link