The Hotel DarmstadtBart Luijk wird erster deutscher Greet-GM

Bart Luijk ist General Manager im The Hotel Darmstadt, das bald unter der Accor-Marke Greet firmiert. (Bild: The Hotel Darmstadt)

Bart Luijk ist aktuell GM des im November 2019 eröffneten The Hotel Darmstadt. Der gebürtige Niederländer begleitete das 327 Zimmer große und im Management der Cycas Hospitality geführte Haus bereits durch die Pre-Opening-Phase. In Kürze soll aus dem Haus das erste deutsche Hotel der Accor-Brand Greet werden.

Anzeige

Bart Luijk zeichnet aktuell für rund 30 Mitarbeiter verantwortlich; zu seinen wichtigsten Aufgaben zählen die anstehenden Renovierungsarbeiten und das Ziel, das Hotel fit für den Anschluss an die junge Eco-Lifestyle Marke „Greet!“ der Accor-Gruppe zu machen. Diese ist für Herbst 2020 geplant und zugleich die Deutschland-Premiere der Marke. Als Regional General Manager ist Bart Luijk auch für das – ebenfalls von Cycas Hospitality geführte – Hotel Element Frankfurt Airport zuständig.

Bart Luijk ist Absolvent der Hotelschool The Hague (Bachelor of Business Administration) und war zuletzt als General Manager in Cycas‘ erstem Benelux-Hotel – dem Doppelmarkenhaus Moxy und Residence Inn-Hotel in Amsterdams aufstrebendem Viertel Houthavens – unter Vertrag. Luijk spricht fließend Deutsch, Englisch sowie Niederländisch und blickt auf 15 Jahre Hotellerie-Erfahrung in diesen drei Ländern zurück. Zudem ist er auch mit dem Rhein-Main-Gebiet bestens vertraut. Unter anderem gehören das Radisson Blu Hotel Frankfurt (Meetings and Events Operation Manager), das Principal Hayley Hotels and Conference Venues, London (Hotel Manager), die glh Hotels in London (Value Centre General Manager) und das Element Amsterdam (GM) zu seinen wichtigsten Karriere-Stationen.

Anzeige