Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartAufmacherNeueröffnung::Hyatt startet Magma Resort Santorini

NeueröffnungHyatt startet Magma Resort Santorini

Im Magma Resort Santorini ist der Name Programm: Die umgebenden Lavahänge prägen das Hoteldesign. Das Luxusresort ist zugleich das erste Haus der The Unbound Collection von Hyatt auf den griechischen Inseln.

Mit dem Magma Resort Santorini hat das erste Hotel der Marke The Unbound Collection by Hyatt auf den griechischen Inseln eröffnet. Die Hyatt Hotels Corporation treibt damit den kontinuierlichen Ausbau ihrer Marken innerhalb der Independent Collection in wichtigen und beliebten Destinationen weiter voran.

Die Unbound Collection versteht das Unternehmen als „eine mit Bedacht kuratierte Sammlung einzigartiger Hotels und Geschichten“. Das inmitten der Hügel von Vourvoulos gelegene Magma Resort Santorini verfügt über 59 Zimmer, darunter 24 Suiten. Das zeitgenössische Design des Hotels fügt dabei in ein Umfeld aus Lavasandstränden und weitläufigen Weinbergen an der Ägäis ein.

Weitere Besonderheiten sind das unterirdische Lava Spa und ein Spitzengastronomie-Konzept unter Leitung von Arnaud Bignon, General Director des Spondi Restaurant Athen (2 Michelin-Sterne). Dazu verfügt das Hotel über eine Sonnenterrasse und einen Infinity-Pool mit Blick auf die Küste Santorins. Zielgruppe sind Luxusreisende, so Stelios Koutsivitis, Präsident und einer der Hauptaktionäre von Swot Hospitality, der Managementgesellschaft des Magma Resort Santorini. Das Hotelmanagement-Unternehmen mit Sitz in Athen, Griechenland ist unter anderem auf Hotel-, Asset- und Investmentmanagement spezialisiert.

Nachhaltigkeit trifft Minimalismus

Für das umweltbewusste Hoteldesign zeichnen People and Elastic Architects aus Athen verantwortlich. Es zeichnet sich durch natürliche Elemente aus, die die umliegende Landschaft widerspiegeln und ist von der traditionellen kykladischen Architektur, für die Santorin bekannt ist, inspiriert. Holz, Stein und vulkanische, magmaschwarze Farbtöne verschmelzen mit der minimalistischen Inneneinrichtung. Die Architektur des Hotels ähnelt damit den Strukturen der umgebenden Lavahänge.

Die Zimmer und Suiten sind mit Veranden, begehbaren Duschen, Wohn- und Essbereichen sowie privaten Pools ausgestattet. Die exklusive Magma Suite wiederum wartet auf 77 Quadratmetern mit Wohnbereich, Kingsize-Schlafzimmer, privater Terrasse und Pool mit Meerblick auf.

Das Gastronomie-Konzept „Magma by Spondi“ wird von Spitzenkoch Arnaud Bignon geleitet. Im Magma Resort Santorini interpretiert er die lokalen und saisonalen Zutaten auf besondere Art und Weise und stellt die kulinarischen Traditionen und Bräuche der griechischen Inseln in den Mittelpunkt des Menüs.

Das Lava Spa und Wellness Center des Hotels offeriert ganzheitliche Wellness-Erlebnisse für die Gäste. Das unterirdisch gelegene, 430 Quadratmeter große Spa ist laut Hotelangaben zugleich das größte der Insel und bietet außer zahlreichen Wellness-Anwendungen auch einen Innenpool.


Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

7Pines Sardinien Rezeption
Das 7Pines Resort Sardinia mit 76 Zimmern und Suiten ist ein direkt am Meer gelegenes Resort. (Bild: Hyatt Hotels Corporation )

Destination by Hyatt Portfolio: 7Pines Resort Sardinia feiert Eröffnung
Das 7Pines Resort Sardinia mit Blick auf den Archipel von La Maddalena feiert sein Opening. Die erste Destination by Hyatt-Haus in Italien und das erste Hyatt-Hotel auf Sardinien soll Gästen Ruhe und zurückhaltenden Luxus bieten. Mit der offiziellen Eröffnung will Hyatt sein kontinuierliches Engagement für das Wachstum seiner Luxusmarken unterstreichen. 
Jetzt lesen!


 

Ergänzt wird das Angebot von einem Fitnesscenter. Und auch für Tagungen und Veranstaltungen hält das Hotel Räumlichkeiten vor: Die sogenannte Magma Hall mit einer Fläche von 228 Quadratmetern bietet Platz für bis zu 250 Gäste.

Das Magma Resort Santorini ergänzt die bereits bestehenden Häuser der The Unbound Collection by Hyatt in Europa. Zum Portfolio gehören bereits: The Wellem Düsseldorf, Hotel Sofia Barcelona, Hôtel Reisen in Stockholm, Párisi Udvar Hotel Budapest, Great Scotland Yard Hotel in London, Hôtel du Louvre in Paris, Hôtel Martinez in Cannes und Hôtel du Palais Biarritz. Drei weitere Häuser der Marke sind in Planung: Das Grand Hansa Hotel Helsinki, das La Zambra in Mijas, Spanien und das Rhodania Crans Montana in der Schweiz.

Brit Glocke


Hyatt

Die Hyatt Hotels Corporation, mit Sitz in Chicago, ist ein führendes globales Hotelunternehmen mit einem Portfolio von mehr als 1.150 Hotels, all-inclusive und Wellness Resorts in 71 Ländern auf sechs Kontinenten und diverser Hotelmarken, darunter Park Hyatt, Grand Hyatt, Alila, Andaz, The Unbound Collection by Hyatt, Destination by Hyatt, Hyatt Regency, Hyatt, Thompson Hotels.


 

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link