Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands People Marriott International: Anthony Capuano neuer CEO – Stephanie Linnartz Präsidentin

Marriott InternationalAnthony Capuano neuer CEO – Stephanie Linnartz Präsidentin

Marriott International hat eine neue Doppelspitze: Anthony Capuano wurde mit sofortiger Wirkung zum neuen Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Stephanie Linnartz ist künftig die neue Präsidentin von Marriott. Vergangene Woche war der bisherige Präsident und CEO Arne M. Sorenson überraschend verstorben (wir berichteten).

Der neue CEO Anthony Capuano war zuletzt als Group President Global Development, Design and Operations Services bei Marriott tätig gewesen. Seine Kollegin Stephanie Linnartz als Group President Consumer Operations, Technology and Emerging Businesses.

Anthony Capuano hat im vergangenen Jahrzehnt eine bestimmende Rolle bezüglich des Wachstums von Marriott gespielt”, so J.W. Marriott, Jr., Executive Chairman und Chairman of the Board. “Er wird eine großartige Führungspersönlichkeit sein, vor allem auch in Zeiten der Coronakrise. Anthony Capuano arbeitet sowohl bedacht als auch pragmatisch mit unseren Eigentümern und der Franchisee-Community zusammen. Zudem hat er sich unermüdlich dafür eingesetzt, dass Marriott operativ exzellente Ergebnisse abliefert.” Zusammen mit der neuen Präsidentin könne Marriott nicht in besseren Händen sein.

“Ich fühle mich geehrt, diese verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen zu dürfen. Dennoch ist es für mich auch ein bittersüßer Moment”, so Capuano. “Arne war für mich ein Mentor, ein Champion, und er war ein Freund für jeden in diesem eingeschweißten Führungsteam.” Er habe die Strategie, die man nun weiter verfolgen wolle, implementiert und mit Leben gefüllt.

Capuano startete seine Karriere bei Marriott 1995 als Teil des “Market Planning und Feasibility Teams”. Zwischen 1997 und 2005 führte er Marriott’s Entwicklung im Westen der USA und Kanada. Von 2005 bis 2008 war er als Senior Vice President für die Entwicklung in Nordamerika zuständig. 2008 wurde sein Verantwortungsbereich auf die gesamte USA und Kanada sowie auf die Karibik und Lateinamerika ausgeweitet. 2009 wurde er Executive Vice President und Global Chief Development Officer.

Als Präsidentin wird Stephanie Linnartz dafür zuständig sein, die Entwicklung und Umsetzung aller Aspekte der globalen Verbraucherstrategie des Unternehmens voranzutreiben. Dazu gehören unter anderem die Bereiche Marke, Marketing, Sales, Revenue Management, Digitalisierung und Treueprogramme. Zudem wird sie die globale Entwicklungsorganisation von Marriott überwachen, die für das strategische Wachstum der 30 Marken des Unternehmens verantwortlich ist. Stephanie Linnartz ist seit 1997 für Marriott tätig.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link