KonzepteWas Tagungsgäste wirklich brauchen

Hotel Esplanade Bad Saarow (Bild: Hotel Esplanade Bad Saarow)

Das Hotel Esplanade Bad Saarow startet die neue Werte-Strategie „Business Bad Saarow“. Damit einher gehen 360-Grad-Services für Meetings und Events mit eigener Akademie, Co-Working, Top-Coaches und aktionsreichen Incentives.

Im Hotel Esplanade in Bad Saarow am Scharmützelsee werden Tagungen, Meetings und Events mit einem innovativen Servicekonzept besonders sorgfältig gestaltet. „Business Bad Saarow“ umfasst ein umfangreiches Portfolio an inspirativen Lofts und Lounges in der eigenen Tagungsvilla, exklusiven Incentives am malerischen See, eine eigene Akademie mit Workshops und Seminaren und Zugang zu Top-Coaches wie Gerhild Heitzmann, Walter Rotter, Wolf-Dietrich Groß, Bernd Fritzges und Ramona Kühne. Mit dem 360-Grad-Business-Servicekonzept positioniert sich das Business-Resort in attraktiver Lage am Kurort rund 30 Minuten von Berlin entfernt als eine der Top-Tagungsdestination in der Hauptstadt-Region.

„Mit #businessbadsaarow wollen wir neue Meilensteine für Tagungen, Meetings und Events setzen – mit einem Werte-starken Service rund um alle Wünsche und Erwartungen unserer Gäste und einem umfassenden Portfolio an Incentives, Inspirationen und Creating Content“, fasst Tom Cudok, geschäftsführender Direktor des Hotel Esplanade, zusammen. Das MICE-Konzept (MICE steht für Meetings, Incentives, Conferences, Events) wird von einem Kompetenzzentrum bestehend aus einem Gästebeirat, sehr versierten Veranstaltungsplanern, Marktanalysten und erfahrenen Hoteltalenten mit Leben erfüllt.

Die 5 Säulen von #businessbadsaarow:

  1. Tagungen und Kongress: Eigene Tagungsvilla und modernste Tagungstechnik – vom 20 qm Tagungsraum bis zum 300 qm Saal – für Kodex-konforme Tagungen für bis 400 Gäste inklusive Compliance-Beratung, professionelles Eventmanagement, variationsreiches Abendprogramm.
  2. Incentives: Erlebnisstarke und dynamische Escape-Events wie dem „Exit Room“ im Kletterwald, Floßbauen und einiges mehr sind jederzeit abrufbar und können flexibel in jedes Tagungsprogramm aufgenommen werden.
  3. Catering: Sorgfältig kuratiertes Speisen- & Getränkeangebot mit Full Services an inspirativen Locations wie beispielsweise der Halbinsel Eibenhof (einem wunderschönen, historischen Hofgut), dem SeeBadSaarow, dem Theater am See, den Golfplätzen oder urigen Pechhütte.
  4. Akademie: Breites Fortbildungsprogramm für Führungskräfte aller Branche, z.B. die berühmte PQS-Erfolgsmethode von Charakterleser Walter Rotter, sowie Workshops und Seminare über Erfolgssteigerungen in Verkauf & Beschwerdemanagement und zielgerichtete Know-how-Transfer für Neu- und Quereinsteiger in der Hotellerie; dies beinhaltet sowohl den Bereich Ausbildung als auch ein duales Studium mit der IUBH und die erfolgreichen Resilienz-Workshops und -Seminare für (angehende) Führungskräfte mit der namhaften Resilienztrainerin und Essenzcoach Gerhild Heitzmann.
  5. Co-Working: Urig-gemütliche Lounge in der Tagungsvilla mit viel Ruhe, Raum, separate Meetingareale, Getränke & Snack-Flatrate und natürlich Highspeed-WLAN

„Als Veranstaltungsort und Partner der WerteFoundation haben wir uns dem Maßstäbe-setzenden WerteKodex für die deutsche Eventbranche verschrieben“, konstatiert Hoteldirektor Tom Cudok. Und weiter: „Die Leitsätze für alle Dienstleistungen, Gästebetreuung und Mitarbeiterbindung prägen unser Streben und Handeln nachhaltig. Wir sind fest überzeugt, dass wir mit unserer Werte-erhaltenden und -prägenden Grundhaltung wichtige Impulse an alle unsere Gäste und Partner senden können.“ Das Hotel Esplanade Bad Saarow war im Sommer 2018 erstmals Veranstaltungsort des WerteEvent und gehört zu den namhaften Unterstützern der WerteFoundation.