Branchenevents IHIF erneut verschoben, Hotelforum wird hybrid, HSMA mit "Home Edition"

eDay 2020 in Berlin (Foto: HSMA)

Die nächsten Branchenevents werfen ihre Schatten voraus. Ebenso wie bei internationen Messen (Tophotel berichtete) sind derzeit keine normalen Abläufe zu erwarten. Ein kurzer Überblick.

Anzeige

HSMA eDay

Als “Home Edition” findet in diesem Jahr der HSMA eDay statt. Die Veranstalter planen, am 17. September im Mercure Hotel MOA Berlin den klassischen Teil des eDays stattfinden zu lassen. Bis zu 150 Teilnehmer haben die Möglichkeit, direkt vor Ort an der Veranstaltung teilzunehmen. Neben der Mainstage mit mehr als 20 Speakern gibt es einen Breakout Raum mit Diskussionen und Workshops.

In den HSMA-Regionen Nord, Süd und West finden an diesem Tag Public Viewings statt. “Unser Gedanke dahinter ist es, für die jenigen von Euch, die nicht nach Berlin reisen können, dennoch das Netzwerken nicht zu kurz kommt. Den gesamten Tag über wird das Programm der Mainstage in Berlin durchgängig gestreamed, sodass Ihr die Vortäge und Paneldiskussionen nicht verpasst”, erklärt die HSMA auf ihrer Website. Dritte Variante der Teilnahme ist die “HomeEdition”. Teilnehmer können die Mainstage den ganzen Tag via Stream vom eigenen Büro aus verfolgen.

Hotelforum

Auch das Hotelforum in München, das traditionell zeitgleich zur Immobilienmesse Expo Real stattfindet, muss coronabedingt Anpassungen vornehmen. Aufgrund der weiterhin erschwerten Bedingungen wird das Event im Bayerischen Hof als virtuelle Fachkonferenz am 7. Oktober mit eingeschränkter Präsenzmöglichkeit veranstaltet. In einem Statement erklären die Verantwortlichen: “Die Magie des persönlichen Kontakts der letzten 17 Jahre werden wir vermutlich nicht vollends ersetzen können. Aber durch kreative, digitale Formate werden wir auch virtuell einen erlebnisreichen und informativen Konferenztag für Sie gestalten!”

IHIF

Das Hotelinvestment-Forum IHIF, das traditionell vor der ITB stattfindet und für den 8. bis 10. März 2021 geplant war, wurde verschoben. Als neuer Termin wurde der Zeitraum vom 4. bis 6. Mai 2021 kommuniziert, Austragungsort bleibt das InterContinental Hotel Berlin.

Bereits in diesem Jahr wurde der Branchentreff aufgrund der Coronapandemie zunächst verschoben und später komplett gecancelt.

 

 

 

Anzeige