Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartBusiness & ManagementMarketingAccor Live Limitless::Hotelzimmer auf Zugspitzplatt installiert

Accor Live LimitlessHotelzimmer auf Zugspitzplatt installiert

Accor Live Limitless hat in Zusammenarbeit mit der Zugspitze – Top of Germany auf dem Zugspitzplatt ein Hotelzimmer installiert – das nach eigenen Angaben höchste in Deutschland. Übernachtet werden kann hier zwar nicht, dafür können Mitglieder des Treueprogramms ein außergewöhnliches Frühstück einnehmen.

Für Besucher der Zugspitze gibt es aktuell neben der spektakulären Sicht auf die unzähligen Gipfeln des Dreiländerecks noch ein weiteres Highlight. So hat All, Accors Kundenbindungsprogramm, in einer Glasvitrine auf dem Zugspitzplatt das nach eigenen Angaben höchste Hotelzimmer Deutschlands installiert. Dekoration und das Bett stammen von der hauseigenen Marke Novotel, mit der die Hotelgruppe vor mehr als 50 Jahren ihren Anfang nahm.

Außen an der Vitrine befindet sich ein QR-Code, über den sich Interessierte für das Kundenbindungsprogramm neu registrieren können. Wer sich vor Ort auf den Weg zur Glaskonstruktion macht, bekommt nach der Registrierung als „All-Neuling“ vom Hotel 500 Punkte auf das neue Punktekonto. Die Punkte des Kontos sind beim nächsten Aufenthalt verwertbar. Zur Gruppe gehören mehr als 5.100 Hotels weltweit. Punkte können so etwa in den Münchner Hotels der französischen Hotelgruppe oder dem Mercure Hotel Garmisch-Partenkirchen, das nur wenige Kilometer von der Talstation der Seilbahn Zugspitze entfernt liegt, eingelöst werden.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link