Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrands2022::Marriott plant die Eröffnung von mehr als 30 Luxushotels

2022Marriott plant die Eröffnung von mehr als 30 Luxushotels

Marriott will 2022 mehr als 30 neue Luxushotels eröffnen. Darunter neue Häuser der Marken The Ritz-Carlton, Ritz-Carlton Reserve, St. Regis, W und The Luxury Collection. Die Openings im Überblick.

Die Marke The Ritz-Carlton wurde 2021 an einigen neuen Destinationen eingeführt darunter auf den Malediven, den Turks- und Caicos Inseln sowie in Mexiko-City. Für 2022 ist mit der Eröffnung des The Ritz-Carlton Paradise Valley, The Palmeraie eine Expansion nach Arizona sowie nach New York City geplant, wo ein Hotel im Viertel Nomad eröffnen wird. The Ritz-Carlton, Melbourne wird die Präsenz der Marke in Australien ausbauen.

Auch Ritz-Carlton Reserve wird sein Portfolio erweitern und sein sechstes Resort im historischen chinesischen Tal Jiuzhaigou eröffnen. Darüber hinaus wird voraussichtlich im Mai 2022 die Jungfernfahrt der The Ritz-Carlton Yacht Collection stattfinden, wie Marriott mitteilt.

St. Regis

Im kommenden Jahr wird voraussichtlich das 50. Hotel unter St.-Regis-Flagge eröffnen. Im laufenden Jahr vergrößerte die traditionsreiche Marke mit der Eröffnung von jeweils zwei Häusern in Kairo und Dubai ihre Präsenz im Nahen Osten. Im kommenden Jahr soll die Expansion in dieser Region mit der Eröffnung von The St. Regis Marsa Arabia Island, The Pearl in Katar fortgeführt werden. Für 2022 ist außerdem die Eröffnung eines St. Regis in Chicago geplant sowie eines in Belgrad.

Zudem setzt St. Regis das Wachstum in Feriendestinationen fort und wird die Anzahl an Resorts in den nächsten fünf Jahren nahezu verdoppeln, teilt Marriott mit.  2022 ist das Opening The St. Regis Kanai Resort in Riviera Maya, Mexiko geplant.

W Hotels

Mit Fokus auf die Weiterentwicklung und Verbesserung des W-Erlebnisses werden laut Marriott im kommenden Jahr Hotels an Orten wie der Algarve, Sydney, Dubai und Toronto eröffnen.

Edition

2021 bracht Edition sein Hotelkonzept nach Reykjavik und Dubai. Für 2022 kündigt Marriott mit der geplanten Eröffnung von sechs neuen Häusern eine weitere internationale Expansion an, darunter in Madrid, Rom, Doha, Tampa, Riviera Maya in Kanai und Ginza, als zweites Hotel in Tokio.

The Luxury Collection

The Luxury Collection ist eine wachsende Sammlung von fast 120 Hotels in mehr als 40 Ländern und Regionen. 2021 gab die Marke mit der Eröffnung des umgestalteten Unesco-Weltkulturerbes Matild Palace in Budapest ihr Debüt in Ungarn. The Luxury Collection wird im nächsten Jahr Hotels unter anderem in Spanien, Indien, der Dominikanischen Republik, in Mexiko und in Tiflis in Georgien.

JW Marriott

Für 2022 Jahr plant JW Marriott Neueröffnungen in Destinationen von Kairo bis Istanbul und von Mexiko bis Jeju Island in Südkorea.


Marriott International
W Rom als erstes Hotel in Italien eröffnet
Jetzt lesen!

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link