Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsZwei neue Hotels für München-Garching::Courtyard by Marriott und Stellaris Apartment Hotel eröffnet

Zwei neue Hotels für München-GarchingCourtyard by Marriott und Stellaris Apartment Hotel eröffnet

Das Courtyard by Marriott München Garching und das Stellaris Apartment Hotel wurden nördlich der bayerischen Landeshauptstadt eröffnet. Sie ergänzen das schon bestehende Science Congress Center Munich.

Die Eröffnung des Courtyard by Marriott München Garching und des Stellaris Apartment Hotels fand nördlich von München statt. Unter den geladenen Gästen waren der Bayerische Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler, den die Veranstalter als Hauptredner gewinnen konnten, sowie Prof. Dr. Wolfgang A. Herrmann, ehemaliger Präsident der TU München, und Prof. Dr. Thomas Hofmann, amtierender Präsident der TU München. 

Ich freue mich sehr, heute sowohl das Courtyard by Marriott München Garching und das Stellaris Apartment Hotel eröffnen zu dürfen und so in eine positive Zukunft zu blicken. Mit den beiden neuen Hotels in München Garching durchbrechen wir mit B&K die 3.000 Zimmer-Grenze, worüber ich mich besonders freue“, kommentierte Klaus Kluth, Geschäftsführer B&K.

Das Courtyard by Marriott München Garching

Das Courtyard by Marriott München Garching mit seinen 256 Zimmern soll das Herzstück der neuen Mitte auf dem Garchinger Forschungscampus bilden. Der Tagungsraum des Hotels bietet mit einer Fläche von 106 Quadratmetern den einen Rahmen für Vorträge, Workshops und Seminare und fasst 60 Personen bei Theaterbestuhlung.

Kulinarisch werden Mice-Gruppen im Restaurant „The Faculty Restaurant & Bar“, mit 170 Plätzen, mit internationaler sowie lokaler Küche bedient. Den Gästen stehen Tiefgaragenplätze zur Verfügung und das hauseigene Fitnesscenter ist rund um die Uhr zugänglich.

Ein öffentlicher Raum im Courtyard by Marriott München Garching. (Bild: Courtyard by Marriott München Garching)

 

Stellaris Apartment Hotel

Das Stellaris Apartment Hotel soll Gästen „Home Made Living“ für kurze Aufenthalte oder auch längere Zeit bieten. In der „Kallisto-Bar“ soll eine entspannte Atmosphäre geschaffen werden. Geplant sind außerdem Veranstaltungen wie Cocktailkurse, Barbecues und Spiele- sowie Leseabende. Abgerundet werden die Freizeitmöglichkeiten mit dem großen Billardtisch im Foyer sowie einer Sonnenterasse.

Das Hotel bietet 159 Apartments – darunter Suiten mit getrenntem Wohn- und Schlafbereich. Die Zimmer haben ein voll ausgestattete Kitchenette, Bettwäsche- und Handtuchservices sowie Pflegeprodukten im Bad.

Ein Zimmer des Stellaris Apartment Hotels. (Bild: Stellaris Apartment Hotel)

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link