Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands Brands Wellness Medical Retreat: Palazzo Fiuggi setzt auf Heilwasser und Behandlungen à la...

Wellness Medical RetreatPalazzo Fiuggi setzt auf Heilwasser und Behandlungen à la carte

Das Palazzo Fiuggi wird im Mai in einem historischen Gebäude in Italien neu eröffnet. Dann ist der Umbau, der bereits seit Juni 2020 voranschritt und dessen Fokus auf dem Wellnessbereich lag, abgeschlossen. Laut CEO Lorenzo Giannuzzi soll das neue Medical Spa zu einem der weltweit besten werden. Insbesondere will man auf das Heilwasser vor Ort setzen.

Das italienische Hotel Palazzo Fiuggi wird seit Juni vergangenen Jahres renoviert. Die Idee für die Erneuerung hatte Lorenzo Giannuzzi, CEO des Forte Village auf Sardinien, in seiner Zeit als General Manager. Das frühere Konferenz-Zentrum des Hotels wurde nun in einen 6.000 Quadratmeter großen Spa-Bereich umgebaut. Die historische Architektur des Palastes ist erhalten geblieben.

Das 1913 eröffnete Hotel liegt in der Stadt Fiuggi und ist eine Stunde von Rom entfernt. Der Ort ist für sein Quellwasser und dessen heilende Wirkung bekannt. Mit dem “Wellness Medical Retreat” soll diese künftig als Teil des holistischen Konzepts genutzt werden.

Der ganzheitliche Ansatz kombiniert mit moderner westlicher Medizin soll mehr als nur die Symptome behandeln. Ziel ist es, Körper, Geist und Seele als ein Ganzes zu erfassen. “Der Palazzo Fiuggi und das medizinische Konzept, das ich mit einem internationalen Expertenteam entwickelt habe, sind das Ergebnis jahrelanger Forschung und Erfahrung. Im Palazzo Fiuggi finden unsere Gäste den richtigen Ort, um einen Reset zu machen und ein längeres Leben zu führen, das zudem besser gelebt wird”, so Giannuzzi. Das Retreat umfasst 42 Behandlungsräume sowie Hydro-Therapien in vier Schwimmbecken. Auch ein Fitnessstudio mit Technogym, Reaxing, Icaros- und Pilates-Geräten gehört zum Spa.

Erste Bilder aus dem Palazzo Fiuggi

Hauseigenes Forschungslabor und Behandlungen à la carte

Ein hauseigenes Forschungslabor untersucht das Wasser aus Fiuggi und verbindet es mit regenerativer Medizin und einem Ernährungsplan. Insgesamt werden fünf Programme angeboten und mit einer Auswahl an à-la-carte-Behandlungen ergänzt. Ein internationales Team aus renommierten Wissenschaftlern und Ärzten wählt die Behandlungen durch diagnostische Beurteilungen und Konsultationen individuell für jeden Gast aus. Dabei kann das Ziel der Behandlung von einer Reinigung von Geist, Seele und Zellen bis zur Kräftigung des Immunsystems variieren.

Die “Spa Cuisine” des Hauses wird vom Dreisterne-Koch Heinz Beck geleitet. Gemeinsam mit Prof. David Della Morte, dem Medical Director des Palazzo Fiuggi, hat er die Speisen entwickelt. Becks Fachwissen über Bioenergien sorgt dafür, dass die Ernährung im Hotel die Spa-Programme ergänzt.

 

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link