Welcome Hotels Jürgen von Massow ist neuer COO

Neuer COO der Welcome Hotels: Jürgen von Massow (Bild: Welcome Hotels)

Seit April verantwortet Jürgen von Massow als Chief Operating Officer den gesamten operativen Bereich der Gruppe mit. Der 57-Jährige berichtet damit direkt an Executive Chairman Karl Schattmaier.

Die Welcome Hotelgruppe baut ihr Management-Team mit dem Branchen-Experten Jürgen von Massow weiter aus. „Ich freue mich auf meine neue Aufgabe, darauf mein operatives Know-how einzubringen, neue Akzente zu setzen und gemeinsam mit meinen neuen Kollegen die Erfolgsgeschichte der Welcome Hotels weiter fortzuschreiben“, so von Massow.

Der 57-Jährige bringt über 30 Jahre Erfahrung in der Spitzenhotellerie mit, die er in Städten wie Jakarta, Cancun, Thessaloniki, Dubai und Hamburg erwerben konnte. Bis zu seinem Wechsel zu Welcome Hotels war der studierte Wirtschaftswissenschaftler mehrere Jahre Vice President Operations bei Steigenberger Business Hotels. Zuvor sammelte er Erfahrungen als Vice President Operations bei Dorint Hotels & Resorts sowie als CEO der Elysee Hotel AG und war als General Manager bei Sofitel, Hyatt Regency und Grandhotel Schloss Bensberg tätig.

Hintergrund: Im Herbst 2016 hat die Warsteiner Brauerei Haus Cramer ihre Hotelsparte (Welcome Hotels) an die britische Private Equity Gesellschaft Terra Firma verkauft. Seit März 2018 fungiert Karl Schattmaier als Excutive Chairman der Welcome Hotels.