Waschmaschinen Miele erweitert Fassungsvermögen der "Octoplus"-Geräte

Die neuen Waschmaschinen und Trockner der Generation „Octoplus“ punkten mit mehr Füllgewicht. (Bild: Miele)

Neun Kilogramm Wäsche statt bisher acht fassen jetzt die Waschmaschinen und Trockner der Baureihe „Octoplus“ von Miele.

Anzeige

Die Geräte haben einen geringen Platzbedarf von etwas mehr als einem halben Quadratmeter und eignen sich dank eines Trommelvolumens von 80 Litern für mittelgroße Wäschemengen. Anhand der Wassermenge, die in die Waschmaschine läuft, wird stufenweise das Gewicht der Textilien ermittelt. Im Trockner verhindert die elektronische Restfeuchtesensierung „Perfect Dry“, dass die Wäsche weder übertrocknet wird noch nasse Stellen zurückbleiben.

www.miele.de

Anzeige