Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartAufmacherTribe::Hotelopening in Amsterdam

TribeHotelopening in Amsterdam

Tribe eröffnet in Amsterdam das erste niederländische Hotel. Es befindet sich im Gare du Nord Quartier und will Reisende unter anderem mit künstlerischen Designakzenten und Social Hubs ansprechen.

Das Tribe Amsterdam City verfügt über 192 Zimmer, den zentralen Social Hub, der den ganzen Tag über geöffnet ist, sowie eine Kaffeebar am Tag und eine Cocktailbar am Abend, in der besonderen Fokus auf Cocktails mit geringem Alkoholgehalt gelegt wird. Außerdem können die Gäste das voll ausgestattete und rund um die Uhr zugängliche Fitnessstudio nutzen.

Das Hotel wurde von den Architekten von Feix & Merlin aus London entworfen. Die Zimmer sind mit handverlesenem Kunsthandwerk gestaltet und sollen Wärme, Komfort und Entspannung auf kleinem Raum bieten.

Roos Bruyn, General Manager des Tribe Amsterdam City: „Das Hotelerlebnis soll entspannt und zugänglich sein, aber mit einem liebevollen Touch. Wenn Gäste geschäftlich unterwegs sind und erst spät in der Nacht ankommen, können sie bei uns schnell einchecken und sich an unserem Grab&Go-Kiosk mit Snacks und Getränken versorgen. Wenn sie Zeit und Lust auf ein Gespräch haben, bieten wir Ihnen eine maßgeschneiderte Cocktailkarte und einen lebhaften Treffpunkt mit unserem Social Hub.“

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link