Trends entdecken Workshops in New York und Kopenhagen

Neue Trendsetter: Die Tivolie Food Hall in Kopenhagen. (Bild: Pierre Nierhaus)

Hospitality-Spezialist Pierre Nierhaus bietet neue Workshops in den Trend-Metropolen New York und Kopenhagen an. Innerhalb von drei Tagen können bis zu 15 Teilnehmer die neuesten Konzepte, Trends und Innovationen aus Gastronomie und Hotellerie aufspüren.

Anzeige

Die Expeditionen mit Pierre Nierhaus sind als Touren in die künftige Dienstleistungswelt konzipiert – neue Trends und Konzepte sollen die Teilnehmer inspirieren. So stehen in New York unter anderem Foodhalls, neue Pizza-Trends, Steakrestaurants sowie Storyhotels auf dem Programm. Einblicke in das Luxussegment geben das Manhattan Boutique Hotel Baccarat sowie mit dem Bowery Hotel, der Showbiz-Liebling im East Village. Wenn es um innovative Gastrokonzepte sowie eine lebendige Craft Bier-Szene geht, führt die Expedition nach Williamsburg, einem Stadtteil von Brooklyn. In den Foodhalls von New York zeigt sich das große und differenzierte Angebot der Metropole. Zu den weiteren Themen der Trendexpedition zählen unter anderem Gastro-Konzepte abseits des Mainstream.

Zu Gast im luxeriösen Baccarat Hotel in New York.

Kopenhagen: Regionalität, Tradition und Innovation

Kopenhagen gilt als die Heimat des legendären „Noma“, das die Food-Szene in Skandinavien geprägt hat. Die skandinavische Küche gilt als Maßstab für die Verbindung aus Regionalität, Tradition und Innovation. Alles, was Natur und Kultur hergeben, wird aufgegriffen und modern interpretiert. Während der Trendexpedition lernen Teilnehmer die junge Trend-Food-Szene in den neuen Stadtteilen Osterbro und Norrebro sowie innovativ inszenierte Fast Casual Gastro-Konzepte in der Food Hall des berühmten Tivoli-Parks kennen. Auch Themen, wie die Verbindung von Shopping und Gastronomie, der dänische Klassiker Smörrebröd, die besten Bäckerei-Konzepte sowie außergewöhnliche Story-Hotels stehen auf dem Workshop-Plan. Die Teilnehmer wohnen im Viertel Vestrbro mit seinem neuen Meatpacking District.

Anzeige