TermintippFibo gibt Inspiration für den Fitnessbereich

Auf der Fibo werden unter anderem Geräte, auch für den Hotellerie-Fitnessbereich, vorgestellt. (Bild: Fibo Global Fitness)

Auf der internationalen Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit (Fibo) können sich Hoteliers auch von 2. bis 7. April 2020 wieder über die aktuellen Trends der Branche informieren. Unter anderem werden in Köln Fitnessgeräte gezeigt, Infos rund um Personal Training und Group Fitness gegeben sowie Erfolgs-Storys aus der Praxis dargelegt. 

Anzeige

Ebenso wie das Bewusstsein für Ernährung und Entspannung in der Gesellschaft wächst, so wird auch dem Thema Bewegung immer mehr Wichtigkeit zugeschrieben. Das untermauert auch das Ergebnis einer Befragung von 660 Geschäftsreisenden, die von der Reisemanagementplattform “CWT Roomit” im vergangenen Jahr durchgeführt wurde. Demnach spielt für 44 Prozent der Befragten bei der Buchung der Zugang zu einem Fitnessstudio eine große Rolle.

Die Aussteller der Fibo haben sich auch auf die Belange der Fachbesucher aus der Hotellerie eingestellt und beraten zu internationalen Trendthemen wie dem Sport- und Fitnesszimmer oder Boutique-Fitness. Auch das Thema Digitalisierung ist wichtig: Die Anzahl der Nutzer von Gesundheits- und Fitness-Apps steigt rasant, so dass sich viele der Hersteller von Trainingsgeräten darauf eingestellt haben. Dass sich der Markt verändert, zeigt beispielsweie die Facebook-Kampagne einer jungen Hotelkette, in welcher diese auf Fitnessangebote mit dem Personal Trainer aufmerksam macht.

Guided Tours für Hoteliers

Speziell für Hoteliers werden auf der Fibo (insgesamt 1.100 Austeller) am Freitag, 3. April, geführte Rundgänge, die Guided Tours, angeboten. Der Fibo-Congress beschäftigt sich am Freitag mit den Themen Sun, Beauty und Care. Eine „Übersicht über die Entwicklung der Fitnessangebote im Markt und der Hotellerie“ sowie die „Kommunikation von Fitness- und Gesundheitsangeboten im Hotel“ stehen am Freitag im Forum Health auf dem Plan.

Für Infos zur Fibo sowie Tickets klicken Sie hier.

Anzeige