Teehaus Ronnefeldt Frank Holzapfel ist gestorben

Frank Holzapfel (Bild: Ronnefeldt. )

Am 2. Oktober verstarb Frank Holzapfel, Gesellschafter der J.T. Ronnefeldt KG. Ronnefeldt gehört zu den ältesten Teehandelsunternehmen in Europa und ist seit 1823 immer noch im Familienbesitz. 

Anzeige

„Tee. Meine Leidenschaft. Mein Leben“ – so lautete ein Wahspruch von Frank Holzapfel, der in Deutschland als einer der engagiertesten und wichtigsten Botschafter für das älteste und am meisten genossene Heißgetränk der Welt galt.

Am 16. November wäre Frank Holzapfel die 64. Brillat Savarin-Plakette verliehen worden. Diese Ehrung wird nun posthum vorgenommen: in einer Feierstunde im kleinen Rahmen, sein Sohn Jan-Berend Holzapfel nimmt die Plakette entgegen.

„Qualitativ hochwertiger Tee allein reicht nicht, der Tee braucht die richtige Zubereitung, das perfekte Handling und die kreative Inszenierung vor Ort im Hotel und Restaurant durch kompetente und geschulte Mitarbeiter“

Frank Holzapfel übernahm 1984 das Unternehmen von Herwarth Westphal, dem letzten Inhaber der Ronnefeldt-Familie. Mit Charisma, Visionen und unternehmerischem Weitblick entwickelte er die Marke zur internationalen anerkannten und exklusiven Brand für hochwertigen Tee. Die vorportionierten Lösungen von Ronnefeldt, wie Tea-Caddy, LeafCup und Teavelope sind in gehobenen Hotels in über 80 Ländern der Welt am Frühstücksbuffet, in der Lobby und im Konferenzbereich sowie in anderen F&B-Outlets zu finden.

1991 erwarb er das Tee-Handels-Kontor Bremen mit rund 40 markant blauweißen Teefachgeschäften. Frank Holzapfel, gelernter Werbekaufmann, entwickelte Anfang 2000 auch das Trainingskonzept der TeaAcademy, das –  einzigartig für einen deutschen Mittelständler – Investitionen in Ausbildung weltweit umsetzt – von Amsterdam über Dubai bis Sydney: „Qualitativ hochwertiger Tee allein reicht nicht, der Tee braucht die richtige Zubereitung, das perfekte Handling und die kreative Inszenierung vor Ort im Hotel und Restaurant durch kompetente und geschulte Mitarbeiter“, so lautete sein Credo für das einzigartige TeaMaster-Programm Gold und Silber.

Anzeige