StudieWas Geschäftsreisende im Hotel wirklich wollen

Vielreisende Vertriebler, Besucher von Konferenzen oder kreative Freelancer: So unterschiedlich die Motive für Geschäftsreisen sind, so variantenreich sind auch die Ansprüche an einen Business Trip. Das Hotelportal HRS fand in einer Umfrage unter beruflich Reisenden heraus, welche Faktoren ihnen bei der Hotelauswahl besonders wichtig sind.

Anzeige

HRS hat dazu knapp 1.000 Geschäftseisende gefragt, welche Kriterien ihnen bei der Hotelauswahl wichtig sind. Die Daten wurden im Oktober 2017 erhoben.

Die Mehrheit der befragten Business-Reisenden gab in der Umfrage an, dass sie das Hotel anhand des Frühstücksangebots aussuchen: Rund 52 Prozent starten gerne gut gesättigt in den Tag. Auch kostenfreies WLAN gilt als wichtiges Buchungskriterium. Für 51 Prozent ist kostenfreies WLAN ein Muss auf der Geschäftsreise. Übrigens bieten noch immer nicht alle Hotels den Service kostenlos an.

Für 46 Prozent der Business-Traveller ist ein Hotel in zentraler Lage wichtig und 31 Prozent achten zusätzlich auf eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Immerhin ein Drittel der Befragten gab an, dass ihnen eine moderne Raumausstattung wichitg sei, 24 Prozent sei ein ansprechendes Zimmerdesign wichtig. Auf Geschäftsreisen legen zwölf Prozent Wert auf ein Fitnessstudio beziehungsweise Sportmöglichkeiten und ebenso wünschen sich einen Wellnessbereich.

Anzeige