Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands People Steigenberger Hotels & Resorts: Fünf neue General Manager in Ägypten

Steigenberger Hotels & ResortsFünf neue General Manager in Ägypten

Zwischen November 2020 und Mai 2021 starteten in fünf ägyptischen Resorts der Steigenberger Hotels & Resorts neue General Manager. Dazu gehören: Mandy Merks, Michael Nassiri, Patric D. Loeser, Mohamed Elsayed und Ahmed Mahmoud.

Bei Steigenberger Hotels & Resorts starteten im ägyptischen Hurghada, in Sharm El Sheikh und in Marsa Alam zwischen November 2020 und Mai 2021 fünf neue General Manager. Den Anfang machte Mandy Merks als neue General Managerin des Steigenberger Pure Lifestyle, einem Adults Only-Hotel im Premium-Segment. Ihr folgten Michael Nassiri, der das Management des Fünf-Sterne-Deluxe Steigenberger Aldau Beach Hotels übernahm, und Patric D. Loeser, neuer Direktor im Fünf-Sterne-Hotel Steigenberger Aqua Magic mit Wasserpark und direktem Strandzugang. Zuletzt traten die beiden gebürtigen Ägypter Mohamed Elsayed, neuer Hotel Manager im Fünf-Sterne-Resort Steigenberger Alcazar auf der Sinai-Halbinsel, und Ahmed Mahmoud, neuer General Manager des Adults Only Fünf-Sterne-Hotels Steigenberger Coraya Beach in Marsa Alam, ihre Posten an.

“Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Frau Merks, Herrn Nassiri, Herrn Loeser, Herrn Elsayed und Herrn Mahmoud”, sagt Kai H. Gehrmann, Vice President Franchise. “Alle fünf sind erfahrene Führungskräfte, leidenschaftliche Gastgeber, verfügen über länderspezifische Kenntnisse und identifizieren sich mit unserem Qualitätsversprechen. Damit erfüllen sie genau das Profil, das wir uns für das gehobene Management in unseren ägyptischen Hotels wünschen.”

Weltweit Erfahrung gesammelt

Mandy Merks stammt aus dem sächsischen Schlema und ist studierte Ingenieurin. Seit 2007 lebt sie in Ägypten und begann ihre Karriere in der Hotellerie als Verwaltungsassistentin und Guest Relations Managerin im Iberotel Makadi Beach. Zuletzt war sie Hotelmanagerin des Tui Blue Makadi und des Tui Blue Makadi Gardens.

Nassiri war in seiner Laufbahn für große Hotelketten wie Kempinski, Hyatt International, die Intercontinental Hotels Group und Radisson Blu tätig. Von 2016 bis Ende 2020 arbeitete der 49-jährige Deutsche als Resident- und Hotelmanager in verschiedenen Adaaran Hotels & Resorts auf den Malediven.

Loeser durchlief nach seinem Master in Hospitality Management an der Cornell University verschiedene Positionen in Hotels und Restaurants auf der ganzen Welt: vom Assistant Banquet Manager und Director Food & Beverage auf Teneriffa sowie in der Dominikanischen Republik über den Posten des Hotelmanagers und Cluster General Hotel Managers auf Kuba und Jamaika bis hin zum General Manager in Cancún, Mexiko.

Auch Elsayed bringt bereits mehrjährige Erfahrung als Hotel Manager mit in seine neue Position. Nach Karrierestationen in Deutschland und Saudi-Arabien leitete er zwischen 2015 und 2020 das Steigenberger Makadi Hotel, das Jaz Almaza Beach Resort und das Beau Rivage Hotel Aqaba in Jordanien.

Mahmoud sammelte in seiner beruflichen Laufbahn bereits zahlreiche Erfahrungen in verschiedenen Hotels in Ägypten und ist somit mit dem ägyptischen Hotelmarkt vertraut. Als Hotel Manager verantwortete er zuletzt das Rebranding des Jaz Grand Resorts sowie die Openings der Hotels Suneo Club Reef Marsa und Iberotel Costa Mares in Marsa Alam.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link