Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsSteak-Restaurant "Sirloin Grill & Dine" und Pop-up Sushi: Zwei kulinarische Neuzugänge im...

Steak-Restaurant "Sirloin Grill & Dine" und Pop-up SushiZwei kulinarische Neuzugänge im Edelweiss Salzburg Mountain Resort

Die mit zwei Hauben prämierte Hotelküche des österreichischen Edelweiss Salzburg Mountain Resorts wurde um zwei kulinarische Neuzugänge erweitert: Neben regionalen Fleischsorten und internationalen Cuts im hauseigenen Steak-Restaurant „Sirloin Grill & Dine“ können sich Gäste in der Weinbar „Kork & Gloria“ ab sofort auf ein Pop-up-Angebot mit Sushi-Kreationen des in Laos geborenen Kochs Alexis Savanx freuen.

Neben dem „Marktplatz“, der Weinbar „Kork & Gloria“, der „Alpin Lounge“ und der „Fine Dining Kaminstube“ sind das Steak-Restaurant „Sirloin Grill & Dine“ und das Pop-up Sushi die jüngsten gastronomischen Ergänzungen des im österreichischen Großartltal gelegenen Edelweiss Salzburg Mountain Resorts. Genussliebende sollen sowohl bei der inkludierten „Edelweiss Mountain Cuisine“ mit ihren drei Genusslinien regional, grenzenlos und vegan als auch in den zusätzlichen Restaurants auf ihre Kosten kommen – und das stets auf Zwei-Hauben-Niveau. Verantwortlich für alle kulinarischen Angebote ist Küchenchef Alexander Hettegger.

Steak-Restaurant „Sirloin Grill & Dine“

Die sorgfältig ausgewählten Fleischsorten im Steak-Restaurant „Sirloin Grill & Dine„, wie Simmentaler Rind oder Beef Alpin Wagyu aus dem Salzburger Land, werden nach Hotelangaben von heimischen Produzenten bezogen und teils direkt in der hauseigenen Metzgerei verarbeitet. Neben Rumpsteak und Black Angus Spezialitäten runden saisonale Gerichte, Salat-Variationen, Fisch und Austern sowie vegetarische Spezialitäten und Desserts die Speisenauswahl ab. In der offenen Schauküche mit Grill arbeitet Chefkoch Fabian Ertl. Die mit rund 60 Positionen designierte Weinkarte soll die geschmacksintensiven Fleischspezialitäten unterstreichen. Das Restaurant hat von Montag bis Samstag ab 17 Uhr für Hausgäste sowie externe Besucher geöffnet, die sich gesamt auf 75 Sitzplätze verteilen.

Pop-up Sushi

Pop-up Sushi des in Laos geborenen Kochs Alexis Savanx. (Bild: Das Edelweiss Salzburg Mountain Resort)

Ab sofort verwöhnt Alexis Savanx in der resorteigenen Weinbar „Kork & Gloria“ Gäste mit seinen Küchenkünsten. Der in Laos geborene Koch blickt auf eine jahrelange Erfahrung in asiatischer Fusionsküche in Restaurants in Miami oder Las Vegas und Luxushotels weltweit zurück. Nigiri, Sashimi, Maki und Inside-Out-Rolls reihen sich hier neben veganem Sushi, Tataki, Ceviche, Störkaviar und verschiedenen Austern ein. Die Kreationen werden als Pop-up-Konzept tagsüber auf einem mobilen Wagen im Spa Bistro und der Lobby serviert und abends in der hauseigenen Weinbar „Kork & Gloria“, die ein angrenzendes Weinarchiv beherbergt. Regionalität ist nach Hotelangaben bei der Auswahl der Produkte zentrales Thema: So stammt der Fisch unter anderem von der lokalen Arler Fischzucht in Hüttschlag, während Austern und Kaviar von der Manufaktur Grüll in Salzburg bezogen werden. Neben ausgewählten Weinen sollen Cocktails mit österreichischem und japanischem Sake das kulinarische Erlebnis abrunden.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link