Shangri-La Hotels and ResortsOliver Bonke wird President und Chief Operating Officer (COO)

Oliver Bonke wird President und Chief Operating Officer (COO) der Shangri-La Hotels and Resorts. (Bild: Shangri-La Hotels and Resorts)
Die asiatische Luxushotelgruppe Shangri-La Hotels and Resorts gibt Oliver Bonke als neuen President und Chief Operating Officer (COO) bekannt. Der gebürtige Hamburger übernimmt das Amt ab 1. September 2017 und wird die Geschicke von Hongkong aus leiten.

Ihm direkt unterstellt sind die Executive Vice Presidents der Hotels in den einzelnen Ländern sowie die Abteilungsleiter der Bereiche Food und Beverage, Sales, Marketing, Rooms, Engineering, Security und Quality Improvement. „Shangri-La genießt auf der ganzen Welt einen ausgezeichneten Ruf. Ich habe die ehrenvolle Aufgabe, dieses dynamische Unternehmen dabei zu unterstützen, Strategien für die Zukunft zu entwickeln und das Wachstum des Portfolios weiter voranzutreiben. Ich freue mich darauf, mit meiner Familie nach Asien zurückzukehren“, so Oliver Bonke. Weitere Informationen zur Hotelgruppe finden sich auf www.shangri-la.com .

30 Jahre Erfahrung

Bonke bringt fast 30 Jahre Erfahrung in der Hotellerie mit. Zu seinem Werdegang gehören Stationen bei Starwood Hotels & Resorts als Senior Vice President Sales und Marketing für Asien und den pazifischen Raum und später auch die Märkte Europa, Naher Osten und Afrika. Zudem verantwortete er als Chief Commercial Officer für InterContinental Hotels Group den Bereich Nord-, Mittel- und Südamerika. Zuletzt war Bonke für Loews Hotels & Co. mit Hauptsitz in New York als Chief Commercial Officer tätig. Die Luxushotelmarke besitzt und betreibt rund 24 Häuser in den wirtschaftlich einflussreichsten Städten der USA und Kanada. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Oliver als neuen President und Chief Operating Officer der Shangri-La Hotels and Resorts. Er hat seine starken Führungsqualitäten stets unter Beweis gestellt und wartet mit einer über viele Jahre weltweit gesammelten Erfahrung im operativen Geschäft auf. Ich bin mir sicher, Oliver wird Shangri-La weiter vorantreiben und erfolgreich durch die nächste Entwicklungs- und Wachstumsphase führen“, so Chief Executive Officer Lim Beng Chee.