Seehotel Schlierseer Hof und Apartmenthotel Die Kuh Am SeeArian Röhrle übernimmt doppelte Verantwortung

Arian Röhrle wird Hoteldirektor im Seehotel Schlierseer Hof und übernimmt auch die Verantwortung für das Apartmenthotel Die Kuh Am See. (Bild: Seehotel Schlierseer Hof de Alwis )

Das Seehotel Schlierseer Hof in Schliersee bekommt einen neuen Hoteldirektor. Arian Röhrle übernimmt ab 1. April 2020 das Viersterne-Hotel mit seinen 45 Zimmern, sowie das Apartmenthotel Die Kuh Am See.

Anzeige

„Nach vielen Jahren in der internationalen Luxushotellerie freue ich mich auf diese spannende Herausforderung“, sagt Arian Röhrle. Der 30-Jährige bringt zwölf Jahre internationale Erfahrung in der Hotellerie mit, zudem besitzt er einen MBA von der Munich Business School in General Management und ist Internationaler Präsident der AICR (Amicale Internationale des Chefs de Réception), einem weltweiten Freundschaftsverbund von Front Office Managern und Hotel Managern. Zuvor arbeitete Röhrle im Mandarin Oriental in München, Le Bristol in Paris und dem Connaught und Claridge’s in London.

Das Seehotel Schlierseer Hof ist ein Viersterne Hotel mit 45 Zimmern, zwei Restaurants
und einem Biergarten, Veranstaltungsbereichen, Wellness-Area sowie privatem
Seezugang. Es liegt mitten in der Region Wendelstein.

Anzeige