Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartAufmacherGekko Group schärft Portfolio:: Betreiberwechsel in der Gerbermühle

Gekko Group schärft Portfolio Betreiberwechsel in der Gerbermühle

Die Gekko Group verschlankt ihr Portfolio und trennt sich vom operativen Geschäft der Gerbermühle, die zu den Design Hotels gehört. Das teilen die Verantwortlichen der Frankfurter Hospitalitygruppe um Micky Rosen und Alex Urseanu mit.

Die Gekko Group verschlankt ihr Portfolio – und fokussiert sich weiter auf den Ausbau der Marken Roomers, Gekko House, Moriki und Chicago Williams. Die Gerbermühle wird demnach künftig von der Binding Brauerei gepachtet und von Familie Hirsch betrieben. Als Besitzer der Liegenschaften bleiben Micky Rosen und Alex Urseanu auch weiterhin eng mit der Gerbermühle verbunden.

Arbeitsplätze bleiben erhalten

Die neuen Betreiber mit Ursprung in Sachsenhausen sind keine Unbekannten in der Frankfurter Gastro-Szene: Mit ihrem Catering-Service Bumb Junior Finest Catering bringt Familie Hirsch fast 30 Jahre Erfahrung in der Frankfurter Gastronomie mit. Künftig will sie das traditionsreiche Haus im Sinne der beiden Eigentümer fortführen. Dazu zählt auch, dass alle Arbeitsplätze im Hotel und Restaurant unter der neuen Führung erhalten bleiben.

„Wir sind sehr froh, mit der Binding Brauerei als Pächter und mit der Familie Hirsch als Betreiber zwei sehr erfahrene und renommierte Partner als Nachfolger gefunden zu haben, die das Restaurant und das Hotel in unserem Sinne weiterführen werden“, kommentieren Micky Rosen und Alex Urseanu die Übergabe der Gerbermühle. „Mit dem Roomers Parkview am Grüneburgpark (wir berichteten) haben wir ein sehr spannendes Projekt in der Pipeline. Außerdem prüfen wir derzeit noch ein paar weitere spannende Projekte.“

Über die Gerbermühle

Mit der Lage am südlichen Ufer des Mains und mit Blick auf die Frankfurter Skyline begrüßt die Gerbermühle ihre Gäste mit Tradition, Frankfurter Stadtgeschichte, sowie modernen und urbanen Einflüssen der heute so vielseitigen Mainmetropole. Das Haus ist Member of Design Hotels und eröffnete im Juli 2007 inklusive Biergarten und Restaurant, nachdem die Betreiber Micky Rosen und Alex Urseanu den Pachtvertrag unterzeichnet und zahlreiche Um- und Ausbaumaßnahmen vorgenommen hatten.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link