Renovierung in Bad KissingenGrandhotel Kaiserhof Victoria glänzt in neuem Gewand

Das denkmalgeschützte Grandhotel Kaiserhof Victoria in Bad Kissingen versprüht auch mit seinen weiteren neugestalteten Zimmern, dem Café und Restaurant „Stelldichein“ sowie einem vergrößerten Wellnessbereich herrschaftlichen Glanz. (Bild: Kaiserhof Victoria)

Das denkmalgeschützte Grandhotel Kaiserhof Victoria in Bad Kissingen wurde über viele Jahre hinweg immer wieder kontinuierlich renoviert und wartet seit kurzem mit weiteren neugestalteten Zimmern und einem vergrößerten Wellnessbereich auf. Das geschichtsträchtige Haus ergänzte außerdem sein kulinarisches Angebot mit dem Café und Restaurant “Stelldichein”.

Anzeige

Leo Tolstoi, Otto von Bismarck oder Sissi – die Gästeliste des Kaiserhof Victoria in Bad Kissingen zeigt die Klasse des geschichtsträchtigen Hauses. Noch immer versprüht das denkmalgeschützte Gebäude mit seinen prächtigen Räumlichkeiten herrschaftlichen Glanz.

Das First-Class-Hotel Kaiserhof Victoria liegt direkt am Kurgarten von Bad Kissingen und verfügt über 156 Zimmer und neun Suiten. Im Rahmen der Neuausrichtung des Hotels können Gäste nun weitere neugestaltete Zimmer erleben. Das Design verbindet Klassik und Moderne, verwendet wurden hochwertige Materialien und zurückgenommene Farben. Im Gartenflügel stehen Wohnbereiche mit Terrassen oder Balkonen mit Blick ins Grüne bereit.

Das kulinarische Angebot des Hauses wurde um das neue Café und Restaurant “Stelldichein” in moderner Caféhaus-Atmosphäre mit einer gemütlichen Sonnenterrasse erweitert. Die Küche ist vegan, hausgemacht, regional und auch experimentell ausgerichtet.

Der Wellnessbereich des denkmalgeschützten Grandhotel Kaiserhof Victoria in Bad Kissingen wurde erweitert und umgestaltet. (Bild: Kaiserhof Victoria)

Der neue Schwimmbad- und Saunabereich “Elemente Spa” wurde umgestaltet und bietet nun weitere Saunen mit einem Eisbrunnen sowie vergrößerte Ruhebereiche. Eine Besonderheit stellen die Schwebeliegen dar, die bei 40° C ein Gefühl der Schwerelosigkeit vermitteln sollen. Außerdem erwarten die Gäste ein Dampfbad, ein Pool, Fitnessräumlichkeiten, Beautyanwendungen auf einer Fläche von 600 Quadratmetern, Bäder sowie eine Sole-Welt.

Weiterhin stehen der historische Kaisersaal sowie der Wintergarten für Frühstsück und Abendbuffet mit Livecooking zur Verfügung.

 

 

 

Anzeige