Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartAufmacherRadisson Blu Hotel Frankfurt::Nicola Thomas Grupp ist neuer General Manager

Radisson Blu Hotel FrankfurtNicola Thomas Grupp ist neuer General Manager

Das Radisson Blu Hotel in Frankfurt hat einen neuen Chef. Nicola Thomas Grupp leitet als General Manager das für seine kreisrunde Architektur bekannte Hotel in der Rhein-Main-Metropole.

Grupp ist seit mehr als zehn Jahren für die Radisson Hotel Group tätig. Seit Anfang Dezember 2022 ist er nun für das Hotel in Frankfurt zuständig. Bis November 2022 war er als General Manager für das Radisson Blu Hotel in Basel im Einsatz. Auch in unterschiedlichen Positionen am Kölner Standtort arbeitete er im Vier-Sterne-Superior Business Hotel.

Internationaler Berufsweg

Zudem blickt der gebürtige Heidelberger auf verschiedene Stationen in der internationalen Hotellerie zurück, darunter das Mandarin Oriental Hong Kong, The Mayfair InterContinental London und das Steigenberger Hotel Hamburg.

Next stop Frankfurt

Für Grupp ist Frankfurt kein unbekanntes Pflaster: „Ich habe eine sehr persönliche Beziehung zu der Stadt. Meine Frau und meine Kinder sind hier geboren“, sagt er.

Mit Teamarbeit zum Erfolg

In der neuen Position will er mit motivierten Mitarbeitern gemeinsam Strategien entwickeln, um das Hotel bestmöglich im Markt zu positionieren. „In einer sehr dynamischen, sich schnell verändernden Branche ist Teamarbeit heute ein Erfolgsfaktor, der nur greift, wenn die Mitarbeiter zufrieden sind“, so Grupp.

Radisson Blu ist eine Upper-Upscale-Hotelmarke mit weltweit rund 400 Häusern in Großstädten, an Flughäfen und Urlaubszielen. Radisson Blu ist Teil der Radisson-Markenfamilie.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link