Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartHotel+TechnikDigitale AnwendungenQR::Pilotprojekt zur Stärkung des Direktvertriebs

QRPilotprojekt zur Stärkung des Direktvertriebs

Der Direktvertrieb eines Hotels lässt sich durch den richtigen Einsatz von Metasuchmaschinen signifikant steigern, so Quality Reservations. Ein Pilotprojekt soll zeigen, wie es funktioniert.

Im Juli 2021 startete Quality Reservations (QR) ein Pilotprojekt gemeinsam mit Online Birds, dem Spezialisten für Hotel Online Marketing im deutschsprachigen Raum, und dem Hotel Halm Konstanz. Gemeinsam wurde die Auswahl und Anbindung relevanter Metasuchmaschinen festgelegt, um den Direktvertrieb des Hotels zu steigern.

Das Hotel Halm hat 2021 über die Booking Engine einen Jahresumsatz von insgesamt 250.000 Euro erwirtschaftet und damit eine Umsatzsteigerung von 57,5 Prozent zum Vorjahr, so QR. Die höchsten Umsätze habe das Hotel von Juli bis Dezember 2021 verzeichnet. Zu diesem Zeitpunkt startete die Pilotphase der Metasuchmaschinenoptimierung mit dem Team von Online Birds.

Metasuchmaschine von Google

Allein durch die Metasuchmaschinen habe das Hotel in der Pilotphase von sechs Monaten einen Mehr-Umsatz in Höhe von 21.022 Euro erwirtschaftet. Die Metasuchmaschine von Google machte hierbei den größten Anteil bei gleichzeitig geringsten Kosten aus. Das von Trivago anfänglich kostenintensive Cost-per-Click-Modell (CPC) wurde im September auf ein Cost-per-Acquistion-Modell (CPA) umgestellt, so QR.


Fragen an Herrn Faouzi, Direktion Hotel Halm Konstanz

Bis vor kurzem haben Sie Ihr Online-Marketing selbst verwaltet. Wo sehen Sie die größten Vorteile durch die Zusammenarbeit mit QR und den Online Birds?

Faouzi: Die CPC Modelle der verschiedenen Metasuchmaschinen wie Google Hotel Ads, Trivago und TripAdvisor erfordern viel Zeit und Know-how, um die „Gebote“ der Klicks so einzustellen, dass man immer die optimale Platzierung auf den jeweiligen „Meta‘s“ aufweist. Online Birds übernimmt dieses Aufgabengebiet komplett und nimmt in regelmäßigen Abständen Gebotsanpassungen vor, um das optimale Ergebnis zu erzielen.

Ein weiterer Vorteil ist das Controlling. Online Birds stellt regelmäßige Reports zur Verfügung und spricht anhand der Zahlen Empfehlungen aus. Empfehlungen können hier Metawechsel, Budgetanpassungen oder Modelwechsel (CPC auf CPA) sein. QR bietet an dieser Stelle die Möglichkeit die IBE an Google Analytics „anzubinden“, damit man genau sehen kann, woher die Buchungen kamen und wieviel Umsatz generiert wurde.

Lassen sich konkrete Ergebnisse messen?

Durch die Kooperation mit QR und Online Birds konnte der Umsatz, der über die IBE generiert wurde, gesteigert werden. Was ich an dieser Stelle noch ergänzen möchte ist, dass auch die Buchungen über Telefon gesteigert werden konnten. Wenn ich den Zeitraum Juli bis Dezember heranziehe, wurden 2019 circa 35 Prozent der Buchungen über Telefon generiert. 2021 waren es circa 38 Prozent.


 

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link