Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartManagementProgramm des HSMA e- & Mice Day veröffentlicht: Technologische Innovationen für heute...

Programm des HSMA e- & Mice Day veröffentlichtTechnologische Innovationen für heute und morgen

Die HSMA Deutschland e.V. präsentiert für ihren HSMA e- & Mice Day im September 2021 ein Programm mit Themen die bewegen und inspirieren sollen. Keynotespeaker ist Bestsellerautor Sebastian Purps-Pardigol.

Unter dem Motto „United Skills of Hospitality“ soll im Rahmen des HSMA e- & Mice Day am 6. September 2021 im Maritim Hotel Düsseldorf auf die gegenseitige Abhängigkeit der einzelnen Fachbereiche aufmerksam gemacht werden. Die Schwerpunkte liegen im Bereich E-Commerce, Distribution, Technologie, Digitalisierung und Revenue Management. In diesem Jahr werden die Inhalte erstmals um das Thema „Sales & Mice“ erweitert.

Sebastian Purps-Pardigol eröffnet Veranstaltung

Das Event selbst eröffnet der Autor der Bücher „Führen mit Hirn“ und „Digitalisieren mit Hirn““ Sebastian Purps-Pardigol mit der Keynote „Digitalisieren mit Hirn – wie uns Hirnforschung unterstützt, neue Potenziale zu erschließen“, schreibt die HSMA. Hierbei soll der neurobiologische Einfluss im Rahmen der Digitalisierung im Vordergrund stehen.

„Wir müssen verstehen lernen, dass die Coronapandemie allein nicht für alle derzeitigen Probleme in der Hotellerie verantwortlich ist. Gerade in der Vermarktung der Hotels und die damit verbundenen, angebotenen Dienstleistungen“, sagt Georg Ziegler, Präsident und Vorstandsmitglied der HSMA Deutschland e.V. „Es ist eher die Art, wie großartige Technologie oft nicht richtig eingesetzt, beziehungsweise nicht verstanden wird oder einfach wichtiges, aktuelles Fachwissen nicht vorhanden ist. Wir sollten daher mehr von authentischen Expertinnen und Experten lernen sowie uns aktiv unter Gleichgesinnten austauschen. Genau hier knüpft die HSMA im Rahmen des e- & Mice Days an.“

Weitere Referenten

Zu den weiteren Referenten gehören unter anderem Katja Reisch von den Accor Hotels mit ihrem Vortrag „Machen ist wie wollen – nur krasser“ und wie Accor die aktuellen Mice Anforderungen aufgreift und vorantreibt, Jan Starcke, Client Partner bei Facebook, mit seinem Vortrag „Conquering the future of travel – Opportunity for post COVID“ und Wilko Weber von SHS Swiss Hospitality Solutions mit dem Vortrag „Direct 4.0 das Ende des PMS? Warum wir bei den Direktbuchungen umdenken müssen“. Markus Luthe vom Hotelverband Deutschland (IHA) werde außerdem Einblicke in das aktuelle Branchengeschehen gewähren und Rechtsanwalt Peter Hense über rechtliche Themen informieren.

„Natürlich werden wir uns auch inhaltlich mit der momentanen Situation und den Auswirkungen der Coronakrise auseinandersetzen. Aber es gilt auch den Blick nach vorne zu richten und uns damit mit relevanten Themen zu beschäftigen. In diesem Jahr legen wir ebenfalls wieder ein besonderes Augenmerk auf das Thema Sicherheit und Hygiene“, so Anna Heuer, Verbandsgeschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V.

Live-Stream nach der Veranstaltung abrufbar

Die HSMA Deutschland e.V. werde außerdem gegen Ende der Veranstaltung den e- & Mice Days als abrufbaren Live-Stream auf der eigenen Website anbieten, der anschließend jederzeit gegen eine Gebühr abgerufen werden könne.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link