Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartAufmacherPrizeotel::Erstes Hotel in Österreich eröffnet

PrizeotelErstes Hotel in Österreich eröffnet

Die Hotelgruppe Prizeotel eröffnet ihr elftes Design-Hotel und ihr erstes Haus in Österreich. In der Landeshauptstadt gehen insgesamt 293 Zimmer, designt von Karim Rashid, an den Start. Damit ist es, nach dem Hamburger Flagship-Hotel, das zweitgrößte Haus der Hotelkette.

Für die Prizeotel-Familie ist es das erste Hotel in Österreich und das dritte Hotel außerhalb von Deutschland. Geschäftsführer Connor Ryterski, der sich für die Vertragsverhandlungen verantwortlich zeigte, freut sich auf den neuen Standort: „Ich persönlich bin ein großer Wien-Fan, die Stadt hat einfach unheimlich viel zu bieten – kulturell und kulinarisch, sie ist gleichzeitig historisch und modern.“

Auch die Zusammenarbeit mit dem Eigentümer, der Invester United Benefits GmbH, lobt Ryterski: „Wir sind sehr dankbar für das Vertrauen und die reibungslose Zusammenarbeit mit unserem Partner. Vor allem in Zeiten der Pandemie ist das nicht selbstverständlich.“ Nach weniger als zwei Jahren Bauzeit habe der österreichische Projektentwickler die Immobilie fertig gestellt und an den Betreiber übergeben.

Vor allem die Einhaltung hoher ESG-Standards sei bei diesem Projekt im Vordergrund gestanden. „Wir schaffen nachhaltige Investitionen – dafür suchen wir die besten Standorte, legen besonderen Wert auf durchdachte Planungskonzepte und bauen mit Rücksicht auf Umwelt und Gesellschaft“, so Holding-CEO Michael Klement.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link