Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeoplePrinz von Hessen::Commercial Office erhält Verstärkung

Prinz von HessenCommercial Office erhält Verstärkung

Personelle Verstärkung für das Commercial Office der Unternehmensgruppe Prinz von Hessen: Siniša Horvat ist neuer Director of Revenue, Astrid Zientek fungiert als Director of Commercial Services und Naoual Jarid als Assistant Director of Sales. Rico Dengler als bisheriger Director of Marketing übernimmt zusätzlich die Bereiche IT & E-Commerce und rundet die Führungsriege ab.

Das von Tina Groth-Müller aufgebaute, aktuell insgesamt 15-köpfige Team mit Sitz in Kronberg kümmert sich seit 2018 um die zentrale Koordination und Vermarktung für die Hospitalitybetriebe und -aktivitäten der Unternehmensgruppe Prinz von Hessen.

Astrid Zientek

Die neu geschaffene Rolle als Director of Commercial Services hat Astrid Zientek übernommen. Sie verantwortet für die Hospitality Sparte der Unternehmensgruppe die Bereiche Sales, Reservierung und Veranstaltungsverkauf. Bereits seit 2009 hat sie sich auf dem lokalen Markt einen Namen gemacht. Mehr als fünf Jahre arbeitete sie für das Frankfurt Marriott Hotel, zuletzt als Director Convention Sales und Member of the Executive Board. Dazu kommen verschiedene Stationen im Bereich Meetings & Events in den Radisson Blu Hotels in Frankfurt und Zürich sowie Positionen im Verkauf für das Le Méridien Frankfurt und bei den ehemaligen Starwood Hotels in Frankfurt.

Naoual Jarid

Naoual Jarid, die neue Assistant Director of Sales, verfügt über umfangreiche internationale Verkaufserfahrung. Sie übernimmt die Aufgaben von Lisa Schmitz, die sich innerhalb der Unternehmensgruppe neuen Aufgaben widmet, und ergänzt das Team von Astrid Zientek. Seit 2019 war sie als Senior Account Manager im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center tätig, zuvor im Area Sales Office für Starwood und Marriott in Niederrad. Weitere Expertise sammelte sie im Bereich MICE Operations bei der Tumlare Corporation und der Kuoni Travel Group sowie als Project Manager im The Westin Paris Vendôme und in Marokko.

Siniša Horvat

Siniša Horvat sammelte in den vergangenen 20 Jahren Erfahrung bei namhaften Hotelgesellschaften und brachte diese zuletzt bei 12.18. Hospitality Management als Director Business Optimization ein. Zuvor agierte er als Regional oder Area Director Revenue Management für Marken wie H-Hotels, die Wyndham Hotel Group oder Arabella Starwood. Dazu erlangte er Erfahrung auf betrieblicher Ebene im Hotel Adlon Kempinski Berlin wie auch im Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center, für das er von 2016 bis 2018 bereits im Rhein-Main-Gebiet tätig war. Als Director of Revenue bei der Unternehmensgruppe Prinz von Hessen verantwortet Siniša Horvat die Umsatzentwicklung der Hospitality Sparte, zu der das Schlosshotel Kronberg und das Hotel & Restaurant Ole Liese auf Gut Panker gehören.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link