Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands Parkhotel bald mit neuem Betreiber: Dorint verliert Stammhaus in Mönchengladbach

Parkhotel bald mit neuem BetreiberDorint verliert Stammhaus in Mönchengladbach

Das bisherige Stammhaus von Dorint, das Parkhotel in Mönchengladbach, firmiert bald nicht mehr unter der Honestis-Marke. Zwar hätte Dorint das Haus gern im Portfolio behalten, akzeptiert aber die Entscheidung des Immobilien-Inhabers.

Vor über 60 Jahren ist das heutige Dorint Hotel in Mönchengladbach als Parkhotel eröffnet worden. 2019 haben die Eigentümer, die nicht zur Dorint-Mutter Honestis gehören, das Dorint-Stammhaus verkauft. Der neue Eigentümer hat sich nun während der Coronakrise entschieden, das Hotel zukünftig selbst zu betreiben. „Natürlich ist es sehr schade, durch den Eigentümer- und Betreiberwechsel das Dorint-Stammhaus, also das erste Haus unseres Unternehmens, zu verlieren“, so Dirk Iserlohe, Aufsichtsratsvorsitzender der Dorint-Hotelgruppe.

So sah das Mönchengladbacher Stammhaus bei seiner Eröffnung 1959 aus. (Foto: Dorint Hotelgruppe)

„Es ist dennoch wichtiger, sich auf das große Ganze zu konzentrieren, denn leider waren die Diskussionen hinsichtlich der Pachthöhe zu Coronazeiten nicht zielführend.“ Auf das Hotel am Bunten Garten in Mönchengladbach sei man immer – nicht nur beim 60. Jubiläum der Dorint Hotels & Resorts im vergangenen Jahr – besonders stolz gewesen. Dorint Geschäfts-führer Jörg Böckeler ergänzt: „Wir hätten das Traditionshotel gern gemeinsam mit dem Eigentümer in eine neue Ära geführt. Es gab von unserer Seite bereits ausgereifte Pläne.“

 

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Anzeige

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link