Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands Pachtvertrag über zehn Jahre: Christian Harisch ist neuer Betreiber des Hotel Schloss...

Pachtvertrag über zehn JahreChristian Harisch ist neuer Betreiber des Hotel Schloss Lebenberg in Kitzbühel

Robert Hübner von der RH Unternehmensgruppe und Michael E. Heinritzi von der MM Art GmbH haben die Harisch-Gruppe als neuen Betreiber für ihr Hotel Schloss Lebenberg in Kitzbühel gewonnen. Die Betriebsübernahme des Viersterne-Hotels erfolgte am 1. Oktober 2020, die Laufzeit des Pachtvertrags beträgt zunächst zehn Jahre.

Die Harisch-Gruppe betreibt mehrere Hotels, Gesundheitsressorts sowie Restaurants im Luxusbereich in ganz Europa. Die LB Hotel GmbH, ein Unternehmen der Harisch-Gruppe mit Sitz in Kitzbühel, hat zum 1. Oktober 2020 das Hotel Schloss Lebenberg als Betreiber übernommen. Vor der Wiedereröffnung im Dezember 2020 sind erste Modernisierungsmaßnahmen in den öffentlichen Bereichen geplant. Weitere Umbauten folgen sukzessive. Zahlreiche Mitarbeiter des bisherigen Pächters, die Verkehrsbüro Group, die das Haus als Austria Trend Hotel führte, wurden übernommen. Johannes Lehberger bleibt weiterhin Hoteldirektor.

Das Hotel Schloss Lebenberg ist seit 2017 im Bestand der Eigentümergemeinschaft RH Unternehmensgruppe und MM Art GmbH. Es verfügt über 150 Suiten und Zimmer, ein Restaurant und eine Bar sowie einen Konferenz- und Vitalbereich mit einem 46 Meter langen Dach-Swimmingpool mit Panoramablick.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link