Neuzugang bei Hotel-KooperationKlostergut Jakobsberg wird Romantik-Hotel

Das Hotel und Golfresort Klostergut Jakobsberg, hoch über dem oberen Mittelrhein bei Boppard, vermarktet sich zukünftig über die Romantik-Hotelkooperation. (Bild: Romantik Hotel Klostergut Jakobsberg )

Das Hotel und Golfresort Klostergut Jakobsberg, hoch über dem oberen Mittelrhein bei Boppard, vermarktet sich zukünftig über die Romantik-Hotelkooperation. Direkt am eigenen Golfplatz gelegen und umgeben von Wald, Wiesen und Weinbergen, ergänzt das Premiumhotel die Angebote der Marke bei Sport, Natur und Kulinarik.

Anzeige

„In herausfordernden Zeiten gilt es, eine Marke zu finden, die bei Gästen großes Vertrauen genießt und eine eigene Vertriebsplattform anbietet. Romantik hat in den letzten Jahren seine Hausaufgaben gemacht und wartet mit digitalen Services auf, die Hotels helfen, Gäste zielgerichtet und individuell anzusprechen“, sagt die Geschäftsführerin des Hotels, Britta Krug. „Wir freuen uns sehr, mit dem Klostergut Jakobsberg ein weiteres Top-Hotel und, mit Britta Krug, eine international so erfahrene Gastgeberin bei Romantik begrüßen zu können. Das Resort auf den Höhen oberhalb des Mittelrheintals, mit seiner Geschichte, dem Golfplatz, dem einzigartigen Wellness-Bereich und seinen hervorragenden Restaurants, passt perfekt zu Romantik“, freut sich Thomas Edelkamp, der Vorstandsvorsitzende der Marke.

Über das Hotel

Das Klostergut Jakobsberg liegt zentral im Rheintal zwischen Koblenz und Mainz, umgeben von 330 Hektar eigenem Wald. Die Anlage mit dem traumhaften Blick bietet 101 Zimmer und Suiten auf Vier-Sterne-Superior-Niveau. Ferner verfügt das Klostergut über einen 1.000 Quadratmeter großen Wellness-Bereich mit Pool, Private-Spa-Suite, Saunalandschaft, Eisbrunnen, Erlebnisduschen, Feuerlounge sowie einen großzügigen Außenbereich. Genuss steht im Klostergut Jakobsberg an erster Stelle, ob im Restaurant „Waidblick“, im „Der Jakob“, dem Clubhaus „Flight’s End“, der „Montgolfière Bar“, auf der Rheinterrasse, im Biergarten oder im Klosterhof. Daneben eignet sich das Klostergut besonders für anspruchsvolle Tagungen. Das Haus verfügt über sieben Tagungsräume für bis zu 200 Personen, die den idealen Rahmen für erholsame und arbeitsreiche Aufenthalte bilden. Festgesellschaften schätzen die vielfältigen Räumlichkeiten des Resorts für Feierlichkeiten aller Art. In Kombination mit der hauseigenen Jakobsberger Klosterkapelle, ist das Hotel über die Region hinaus für die Ausrichtung von Hochzeiten bekannt.

Anzeige