Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartHotel+TechnikNaturhotel Tannerhof::Perfekt versteckt

Naturhotel TannerhofPerfekt versteckt

Wohltuendes Klima an einem energiegeladenen Ort – heute ist das Naturhotel und Gesundheitsresort Tannerhof das ideale Ziel, um zu entspannen und bei sich anzukommen. Dabei blickt das Haus auf eine lange Geschichte und Entwicklung – vom Sanatorium zum Hotel – zurück.

Die Alte Tann, das älteste erhaltene Haus, stammt aus dem 18. Jahrhundert. Über viele Jahrzehnte war das Sanatorium bekannt für die Heilung von Lungenkrankheiten. Naturmedizin, Kneipp-Behandlungen und Ernährungskonzepte kamen über die 1950er- und 1960er-Jahre hinzu. Die Liebe zur Natur und zu den Naturgesetzen prägen seit jeher den Tannerhof. Eine behutsame funktionale und energetische Sanierung passten die Planer dem nachhaltigen Gesamtkonzept des Hauses an. Im Waldgebiet oberhalb des Tannerhofs gibt es seit Gründung des Sanatoriums fünf „Lufthütten“.

Diese kleinen Häuser sind in den vergangenen hundert Jahren in Sanatorien häufig als einfache Holzbauten mit nicht komplett geschlossenen Wänden zur optimalen Luftzirkulation errichtet worden. Die fünf Bestandshütten des Tannerhofs blieben erhalten, zusätzlich ließ man vier Einheiten neu erbauen. Die Planer orientierten sich dabei an der Idee der bestehenden Häuschen, die in Form von kleinen „Hüttentürmen“ umgesetzt wurden. Die neuen Türme ergänzen die vorhandenen auf dem Hanggelände und wurden optisch ausgleichend in das Areal eingefügt. Auf die in den Hang integrierten Sockelgeschosse aus Stahlbeton wurden die Hüttentürme in Holzkonstruktion aus Brett­sperrholz aufgesetzt und außen mit einer Schindelholz­verkleidung aus Lärche versehen.

Die innovativen und ökologisch hochwerti­gen Rückzugsorte bieten Platz für jeweils drei übereinander angeordnete Räume. Pro Stockwerk gibt es ein Zimmer mit Schlaf- und Wohnbereich, Bad und großzügigem Balkon. Im Inneren sind die Räume von harmonisch warmen Holzoberflächen und bodentiefen Glasflächen geprägt. Nach vielen Veränderungen zeigt sich das Hotel als Vorzeige­beispiel für einen geschmackvollen Urlaubsort, der durch die angeschlossene Praxis auch Raum für gesundheitliche Aspekte bietet. Baulich präsentiert sich das gesamte Haus mit weiten, luftigen Räumen, viel Glas, Holz und wenig Beton.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link