Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartAufmacherNach Insolvenz::Alte Posthalterei: Pächtersuche auf der Zielgeraden

Nach InsolvenzAlte Posthalterei: Pächtersuche auf der Zielgeraden

Die Übernahme des Hotel- und Restaurantbetriebs in Zusmarshausen durch einen neuen Betreiber steht kurz bevor. Das meldet der Insolvenzverwalter.

Nach dem Insolvenzantrag zum Jahresende steht das Romantik Hotel Alte Posthalterei kurz vor der Übernahme durch einen neuen Pächter. Laut vorläufigem Insolvenzverwalter Constantin Graf Salm-Hoogstraeten, Kanzlei Schultze & Braun, sind die Vertragsverhandlungen mit einem neuen Pächter und dem Eigentümer „weit vorangeschritten, und die Übernahme zum 1. Februar befindet sich auf der Zielgeraden“. Einen Namen nannte Graf Salm-Hoogstraeten nicht, nur so viel: Der neue Pächter verfüge über viel Erfahrung in der Hotellerie und Gastronomie.

Entsprechend wird die Zukunft der bisherigen Betreiber Manuela und Marc Schumacher, die das Haus Anfang 2019 übernommen hatten, nicht mehr mit der Alten Posthalterei verbunden sein. „Wir haben viel Geld und Herzblut in die Verwirklichung unseres Hotelkonzepts gesteckt, aber die Corona-Pandemie und ihre Folgen haben uns um unseren Traum gebracht“, so Manuela Schumacher.

Seit dem Insolvenzantrag konnte der Geschäftsbetrieb des traditionsreichen Hauses in gemeinsamer Anstrengung von Insolvenzverwalter und Pächterpaar stabilisiert werden, so Graf Salm-Hoogstraeten. Das Konzept des neuen Betreibers stelle nun auf eine langfristige Entwicklung von Hotel und Restaurant sowie der rund 40 Arbeitsplätze ab.

Mit dem Blick auf die Buchungszahlen der Alten Posthalterei, die im Januar im Vergleich zum Jahresdurchschnitt geringer sind, wurde die ursprünglich bis 15. Januar geplante Betriebsruhe bis einschließlich 31. Januar verlängert. Graf Salm-Hoogstraeten: „So können wir uns voll auf die Vorbereitung der Übernahme fokussieren.“

Die Geschichte der Alten Posthalterei und des dazugehörigen Restaurants reicht bis ins Jahr 1648 zurück. Das Hotel mit seinen 66 Zimmern und fünf Veranstaltungsräumen sowie das Restaurant mit 280 Plätzen liegt in Zusmarshausen im Naturpark Westliche Wälder an der alten Post-Strecke Paris-Wien. brg


Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

(v.l.n.r.) Jörg Sackmann, Alexander Herrmann, Töni Mörwald, Alexandra Müller, Frederik Desch und Roberto Kunitz. (Bild: Romantik Hotels)

50 Jahre Romantik: Hotelmarke feiert und blickt in die Zukunft
Die Romantik Hotels feiern 2022 ihr 50stes Jubiläum. Bereits das ganze Jahr wird der Anlass mit Veranstaltungen für die Gäste in den knapp 200 Hotels und mit Aktionen der Marke gewürdigt. Ein Festakt bildete jetzt den Höhepunkt des Jubiläumsjahres.
Jetzt lesen!

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link