Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsLimehome::Opening in Düsseldorf geplant

LimehomeOpening in Düsseldorf geplant

Limehome hat sich einen Standort in Düsseldorf gesichert. Damit hat das Münchener Hospitality-Start-up nach eigenen Angaben in allen deutschen A-Städten Immobilien unter Vertrag. Das Objekt mit 70 Apartmenteinheiten für Kurz- und Langzeitaufenthalte wird voraussichtlich im vierten Quartal 2022 eröffnet.

Bei der Immobilie in Düsseldorf handelt es sich um einen im Jahr 2021 eröffneten Serviced-Apartment-Komplex. IMAXXAM erwarb die Immobilie, damit Limehome künftig alle fünf Etagen des Gebäudes bewirtschaften kann. Die Partnerschaft beruht auf einer bereits bestehenden Zusammenarbeit bei einem Projekt in München.

In der geplanten Location können Gäste in Zukunft Design-Apartments für Kurz- oder Langzeitaufenthalte buchen. Die Größe beträgt zwischen 20 und 40 Quadratmeter, größtenteils sind die Apartments mit einer Küche ausgestattet. Der Standort verfügt außerdem über eine Community-Area, eine Terrasse, eine Tiefgarage, einen Innenhof mit Sitzmöglichkeiten sowie ein Fitnessstudio.

Ricky Bichel, Head of International Expansion bei Limehome: „Diese Eröffnung ist ein Meilenstein für Limehome. Es zeigt nicht nur, dass viele Besitzer und Verwalter hochwertiger Immobilien von unserem Geschäftsmodell überzeugt sind, sondern auch, dass wir in der Breite den Nerv der Zeit treffen.“

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link