Les Clefs d'Or Jung-Concierge der Villa Kennedy erhält Goldenen Schlüssel

Holger Alexander Müller, Sektionsleiter Hessen der "Goldenen Schlüssel Deutschland e.V." und Timo Dreissigacker, stellvertretender Sektionsleiter Hessen (beide Villa Kennedy) überreichten Schetter in einer offiziellen Feierstunde „Die Goldenen Schlüssel“, die nun als doppelte Anstecknadel in Gold den Kragen seiner Uniform zieren. (Bild: Villa Kennedy)

Philipp Schetter hat für seine herausragenden Leistungen die begehrten “Goldenen Schlüssel” verliehen bekommen. Somit ist die Villa Kennedy das einzige Hotel in Hessen mit vier Concierges, die die goldenen Insignien am Revers tragen.

Anzeige

“Diese Auszeichnung ist eine große Ehre”, sagt der 27-Jährige Philipp Schetter im Rahmen der Auszeichnung. “Ich arbeite in meinem Traumberuf – und seit Jahren daraufhin, in die Loge der „Goldenen Schlüssel“ aufgenommen zu werden. Dieser Tag ist für mich ein ganz besonderer und wird mir stets in Erinnerung bleiben.“

Neben Philipp Schetter wurden bereits vor vielen Jahren die Villa Kennedy Concierges Holger Alexander Müller, Dordije Duranovic und Timo Dreissigacker mit der anerkannten Auszeichnung geehrt. Insgesamt sind somit nun vier Goldene Schlüssel-Tragende mit über 60 Jahren Concierge-Erfahrung in der Villa Kennedy versammelt.

Die Position der Concierges hat bei den Rocco Forte Hotels weltweit eine besondere Stellung und soll maßgeblich zum Erfolg der Luxusmarke beitragen.

Anzeige