Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeopleLégère Express Leipzig::Cornelia Schulz wird General Manager

Légère Express LeipzigCornelia Schulz wird General Manager

Ab Juli wird Cornlia Schulz neue Leiterin des Légère Express Leipzig und übernimmt damit die leitende Funktion des 2019 eröffneten urbanen Midscale-Hauses in Sachsen.

„Die Leitung eines Hotels bedarf einer allumfassenden fachlichen, kaufmännischen wie auch strategischen Expertise im Bereich der Hotel- und Eventbranche. Deshalb sind wir sehr froh, dass wir Cornelia Schulz mit all ihrem Know-how und ihrer langjährigen Führungserfahrung für die Leitung unseres Légère Express Leipzig gewinnen konnten“, so Sven J. Köllmann, Geschäftsführer der Fibona GmbH, zu der die Légère Hotels und die Légère Express Häuser gehören.

Erfahrungsschatz und Know-how

Mit dem erfahrenen Neuzugang möchte das Unternehmen auch weiterhin auf Erfolgskurs bleiben und sowohl attraktiver Arbeitgeber sein als auch für Mitarbeiterzufriedenheit sorgen. Cornelia Schulz ist ausgebildete Hotelfachfrau und war zuletzt drei Jahre als General Manager im Mercure Aachen Europaplatz tätig. Davor war sie unter anderem Cluster Manager im Ibis Würzburg City sowie General Manager im Ibis Bamberg Altstadt.

„Die Fibona GmbH gehört zu den renommiertesten Unternehmen in den Bereichen Hotellerie, Events und Immobilien. Ich freue mich, meine Kompetenzen und meinen Erfahrungsschatz im Légère Express einzubringen und an der stetigen Weiterentwicklung des Unternehmens erfolgreich mitzuwirken“, sagt Cornelia Schulz.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link