Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands Brands Lefay Resort & Spa Lago di Garda: Neuer Look für Suiten und...

Lefay Resort & Spa Lago di GardaNeuer Look für Suiten und Lobby

Die Lefay-Gruppe hat die Schließungszeit während des Lockdowns genutzt und den ersten Teil der Umgestaltung im Lefay Resort & Spa Lago di Garda abgeschlossen. In den vergangenen Monaten wurden unter anderem alle Suiten komplett renoviert. Anfang 2022 soll die zweite Phase des Umgestaltungsprojekts folgen.

Am 25. März 2021 öffnete das Lefay Resort & Spa Lago di Garda wieder seine Türen und zeigte sich seinen Gästen in frischem Design: Denn die Lefay-Gruppe hat die Schließungszeit während des letzten Lockdowns genutzt, um den ersten Teil der umfangreichen Umgestaltung des ersten Resorts der Lefay Collection abzuschließen. In den vergangenen Monaten wurden alle Suiten komplett renoviert, ebenso wie die Lobby, der Empfangsbereich, die Lounge mit Kaminzimmer und die exklusive Lounge-Bar.

Bei der Neugestaltung der Suiten wurden zarte Farbtöne verwendet sowie Möbel aus natürlichen, lokalen Materialien und ausschließlich Stoffe “Made in Italy”. Zusätzlich wurden die Annehmlichkeiten für die Gäste und die technologische Ausstattung um neue hochmoderne Geräte erweitert, wie Bluetooth-Sound-Lautsprecher sowie 4K-LED-Fernseher mit Google Chromecast.

Bei der Neugestaltung der Suiten wurden zarte Farbtöne und ausschließlich Stoffe “Made in Italy” verwendet. (Bild: Lefay Resorts)

Ein besonderer Blickfang ist der Lobbybereich, der ebenfalls in neuen Farbnuancen gestrichen wurde und mit seinen Möbeln, Stoffen, Teppichen und Wandgrafiken ein gemütlich-elegantes Interior schafft.

Die Lounge mit Kaminzimmer wurde ebenfalls renoviert. (Bild: Lefay Resorts)

In der zweiten Phase des Umgestaltungsprojekts, die für das erste Quartal 2022 geplant ist, sollen die beiden Restaurants des Resorts renoviert werden, das Lefay Spa um einen “Adults Only”-Bereich erweitert, drei neue Suiten gestaltet und ein neuer Meeting-Bereich für Veranstaltungen geschaffen werden.

“Wir sind stolz darauf, den Abschluss dieser ersten Phase der umfangreichen Umgestaltung in einer so unsicheren Zeit verkünden zu können. Es bietet wichtige Motivation und ist ein Zeichen des Optimismus für die kommenden Monate”, so Alcide Leali, CEO der Lefay Resorts & Residences. “Trotz der Herausforderungen für die Tourismusbranche durch den aktuellen Gesundheitsnotstand, verfolgen wir unbeirrt eine innovative und nachhaltige Unternehmenskultur, indem wir weiterhin in die Qualität unserer Resorts sowie in die Motivation und Ausbildung unserer Mitarbeiter investieren.”

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link