Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start Food & Beverage Kulm Hotel St. Moritz: Mauro Colagreco übernimmt Restaurant "The K" von Tim...

Kulm Hotel St. MoritzMauro Colagreco übernimmt Restaurant "The K" von Tim Raue

­­­­Das Kulm Hotel St. Moritz begrüßt Mauro Colagreco: Von Mitte Dezember 2020 bis März 2021 übernimmt der mit drei Michelin Sternen, 18 Punkten und vier Hauben des Gault-Millau ausgezeichnete Koch das Pop-up Restaurant “The K”, das zuvor drei Jahre sehr erfolgreich von Starkoch Tim Raue geführt wurde.

Die Küche von Mauro Colagreco zeichnet sich durch eine besonders intensive Aromenvielfalt aus, bei der immer die Besonderheiten der jeweiligen Umgebung eine Rolle spielen, so die Verantwortlichen. Der gebürtige Argentinier mit italienischen Wurzeln lässt sich weder in seinem Restaurant “Mirazur” in Südfrankreich, noch im “The K” auf einen Stil festlegen.

Im Kulm Hotel St. Moritz wird Mauro Colagreco an ausgewählten Daten persönlich anwesend sein, ansonsten verantwortet seine Chef de Cuisine, Paloma Boitier, die Umsetzung. Das Gourmetrestaurant mit 30 Sitzplätzen öffnet von Dienstag bis Samstag ab 19 Uhr. Neu ist ein Mittagsservice von 12 bis 14 Uhr.

Über Mauro Colagreco

Der 44-jährige Koch sieht seine Kunst jeweils in der Region verwurzelt aber immer global inspiriert. 2001 machte er sich direkt nach der Ausbildung auf den Weg nach Frankreich und absolvierte sein erstes Praktikum bei Bernard Loiseau in dem mit drei Michelin Sternen ausgezeichneten Restaurant “La Côte d’Or”, bei dem er bis 2003 als Demi-Chef de Partie blieb. Danach zog es ihn nach Paris, bevor er sich 2006 in Menton niederließ und das Restaurant “Mirazur” eröffnete. Schon nach einem Jahr erhielt Mauro Colagreco seinen ersten Michelin Stern. 2009 wurde Mauro Colagreco außerdem vom Gault&Millau Restaurantguide zum Koch des Jahres ernannt. 2012 folgte der zweite, 2019 der dritte Michelin Stern. Paloma Boitier, seine Chef de Cuisine im Restaurant Mirazur, ist mit erst 25 Jahren nicht minder kreativ und achtet auf eine besonders fantasievolle Darstellung der Speisen. In engem Kontakt mit ihrem Chef wird sie das “The K by Mauro Colagreco” führen, wenn der Koch nicht selbst vor Ort im Engadin sein kann.

 

Anzeige

Folgen Sie uns auf Instagram

Anzeige

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link