Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsKempinski::Neue Mitarbeiterunterkünfte entstehen

KempinskiNeue Mitarbeiterunterkünfte entstehen

Die Planungen für die neuen Mitarbeiterwohnungen des Kempinski Hotel Berchtesgaden liefen nach eigenen Angaben bereits seit über fünf Jahren und Ende des Jahres sollen sie nun bezugsfertig sein. Nur drei Minuten von dem Fünfsterne Hotel entfernt entstehen aktuell 64 Unterkünfte.

„Gäste aus aller Welt reisen zu uns, um diese Landschaft und Natur zu genießen. Ziel war es für unsere Mitarbeiter einen Ort des Wohlfühlens zu schaffen, der alle Vorzüge aus dem Arbeitsalltag und der Freizeit verbindet“, Werner Müller, Direktor des Kempinski Hotel Berchtesgaden.

Alle Zimmer verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. Die Ausstattung der Zimmer, die Außenanlagen und die Nutzung von Gemeinschaftsräumen sollen auf den Wünschen und Anregungen der Mitarbeiter basieren, die schon 2019 anhand einer Umfrage ermittelt wurden.

Die Idee, die Mitarbeiter in die Planung und Gestaltung mit einzubeziehen, ist für Werner Müller nicht neu, da das Kempinski Hotel Berchtesgaden ein Employer Branding ganz unter dem Motto „My Team“ geschaffen hat. Mit der gleichnamigen Website ist das Kempinski Hotel Berchtesgaden das erste Hotel in der Kempinski Hotelgruppe mit einer eigenen Website für die Mitarbeiter, wo alle Informationen über das Team, die Benefits und auch spannende Geschichten zu finden sind.

Auch auf den ökologischen Fußabdruck wurde bei der Planung der neuen Unterkünfte streng geachtet. So werden die gesamten Dächer mit einer Photovoltaik-Anlage bestückt werden und ein zweites hauseigenes Blockheizkraftwerk wurde zudem integriert. Der erste Einzug in die neuen Unterkünfte ist für Dezember geplant.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link