Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartBusiness & ManagementITB Berlin::B2B Netzwerk Event-Serie geplant

ITB BerlinB2B Netzwerk Event-Serie geplant

Im Rahmen zweier analoger Netzwerkevents bringt die ITB Berlin die Branche erstmalig in zwei ausgewählten Märkten zusammen. Jedes Event soll Netzwerkmöglichkeiten, feste Termine in Form eines Speed Networkings und Workshops bieten.

Die ITB Berlin geht im Sommer auf Tour und präsentiert sich mit insgesamt drei Eventformaten. Neben dem digitalen ITB Berlin Kongress sowie dem Digital Business Day erwartet Teilnehmer erstmalig zwei Face-to-Face Live-Events im europäischen Ausland. Sie bilden den Auftakt einer neuen Serie exklusiver B2B Live-Netzwerk-Events.

Jedes Event soll Netzwerkmöglichkeiten, feste Termine in Form eines Speed Networkings sowie einen „Knowledge Track“ bieten. Das neue Konzept spricht auf Anbieterseite vor allem Tourismusorganisationen, Reiseveranstalter, Unterkünfte, Technologie-Anbieter, Reisebüros, DMC’s, Verkehrsträger und Geschäftsreise-Anbieter an.

„Wenn die Pandemie etwas Gutes hat, dann dass wir Konzepte völlig neu denken können“, kommentiert Head of ITB Berlin, David Ruetz. „Neben den digitalen Formaten des Kongresses und des Digital Business Days war es uns wichtig, den dringenden Bedarf an persönlicher Begegnung und Face-to-Face Meetings in Form von Netzwerk-Events zu decken.“

Die genauen Termine und Veranstaltungsorte der B2B-Netzwerk Event-Serie werden Veranstaltern in Kürze bekannt gegeben.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link