Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartAufmacherInklusive eigenem Tonstudio und "Cinderella-Raum"::Luxuriöses Six Senses Ibiza eröffnet im Juli

Inklusive eigenem Tonstudio und "Cinderella-Raum"Luxuriöses Six Senses Ibiza eröffnet im Juli

Im Juli 2021 geht das neue Six Senses Ibiza an den Start. Insgesamt bietet das acht Hektar große Areal Platz für 116 luxuriöse Suiten und Strandvillen. Neben vier Bio-Restaurants, einem exklusiven Spa, einem Tonstudio und einem „Cinderella-Raum“ gehört unter anderem auch ein eigener Guest Experience Maker zum Angebot.

In der Sommersaison (Mai bis Oktober) wird im neuen Six Senses Ibiza das Inselleben gefeiert: Faulenzen am Pool, die schöne Aussicht genießen, sich mit Gleichgesinnten zum Abendessen verabreden und neue kulinarische Grenzen auszuprobieren. Auch Pop-Up Events oder Vollmond-Dinner stehen auf dem Programm.

In der kühleren Jahreszeit (November bis April) soll die Gemeinschaft dann spirituelle Erfahrungen teilen. Six Senses Ibiza bereitet sich auf eine Reihe von Schnupperwochenenden und Retreats für längere Aufenthalte vor. Mit Yoga, Fitness und der Reinigung von Körper und Geist.

Nachhaltigkeit

Der Finca-Stil vereint landestypische Aspekte mit modernem und raffiniertem Design. Für den Bau wurden natürliche Materialien aus der Region verwendet. „Nachhaltigkeit ist ein großer Teil unseres Unternehmensethos“, sagt Neil Jacobs, Chief Executive Officer von Six Senses. „Und wenn man einen magischen Ort wie die Cala Xarraca findet, arbeitet man wirklich hart daran, diesen zu respektieren und entsprechend in Szene zu setzen. Das ist was Six Senses Ibiza so besonders macht.“

Das Hotel ist das erste nachhaltige BREEAM-zertifizierte Resort auf den Balearen. BRREAM ist das älteste und am weitesten verbreitete Zertifizierungssystem für nachhaltiges Bauen.

Kulinarik

Six Senses Ibiza wird zudem der erste europäische Außenposten für Starkoch Eyal Shani sein, Gründervater der neuen israelischen Küche. Während Gäste sich im „Farmer’s Market“ an langen Tafeln versammeln, warten „The Orchard“, „The Piazza“, „Farmacy Bar“ und „Live Cave“ mit selbst angebautem Gemüse, dem Chef’s Table und Kochkursen auf.

„The Orchard Restaurant“ bietet besondere kulinarische Erlebnisse (Bild: Six Senses Hotels & Resorts)

Wellness & Spa

Im Six Senses Spa gibt es großzügige Einzel- und Paarbehandlungsräume, Dampfbäder, Hamam, ein Café und eine Saftbar sowie einen modernen Fitnessbereich. Diagnostik, Biohacking, Ernährung und Schönheitsbehandlungen gehören zudem zum Angebot.

Musik

Six Senses Ibiza will der lokalen Musikszene eine Bühne bieten. Direkt an der Küste befindet sich der Musiktreffpunkt „Beach Caves“. Live-Shows, Events und Sessions für aufstrebende Künstler sollen dort stattfinden. Ergänzt durch eine umfangreiche Vinyl-Sammlung und ein Soundsystem von Mcintosh und Sonus Faber.

Die Six Senses Ibiza’s Junior Sea View Suite hat ein privates Sonnendeck. (Bild: Six Senses Hotels & Resorts)

Mode

Six Senses Ibiza feiert nachhaltige Mode auf der Agora. Ein neuartiges Einzelhandelskonzept – teils Unterhaltung, teils Bildung und teils Einkaufserlebnis. Es wurde von den Mode-Redakteurinnen Daniela Agnelli und Tiffanie Darke kuratiert und versucht eine Geschichte in verschiedenen Kapiteln zu erzählen: Reduzieren, Recyceln, Mieten und Wiederaufbereiten. Höhepunkte des Geschäfts sind das „Live-Magazin“ -Erlebnis, der „Cinderella-Raum“ um sich für besondere Abende schick zu machen, sowie der Intention Tree, um Wünsche und Absichten zu manifestieren und sich so an die Veränderung zu erinnern.

Kunst & Kultur

Kunst und Kultur spielen eine zentrale Rolle in jeder Six Senses-Experience. Während Gäste durch die Galerien des Resorts schlendern, können sie Ausstellungen von Magnum-Fotografen bestaunen. Sie wurden von der Künstlerin Elaine Groenestein ausgewählt um Ibizas Kernthemen widerzuspiegeln. Neben Fotoveranstaltungen und Workshops gibt es in der Magnum Gallery auch eine Auswahl an besonderen Drucken zu kaufen.

Im neuen Resort auf Ibiza stehen zudem noch eine Reihe an Village Residenzen zum Verkauf. Sie bieten Privatsphäre, inklusive Terrasse, Garten und Pool.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link