Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsIfen Hotel Kleinwalsertal: Neuer Infinity Pool mit Panoramablick

Ifen Hotel KleinwalsertalNeuer Infinity Pool mit Panoramablick

Das Ifen Hotel im Kleinwalsertal ist ab sofort um eine Attraktion reicher. Ein neuer, 25 Meter langer Outdoor Infinity Pool lädt zum Schwimmen und Baden ein und ist mit seinem innovativen Design zugleich ein echter Blickfang.

Auf Stelzen gebaut, erhebt sich der Pool über dem Garten der Anlage und reckt sich dem Himmel und den Bergen entgegen. Über einen Aufzug ist die Pool-Etage mit dem Gartengeschoss und dem Wellnessbereich des Hotels verbunden. Im Pool selbst können Gäste einen Ausblick auf die alpine Bergwelt genießen, während Unterwasser-Sitzbänke mit Hydrojet-Massagedüsen für Entspannung sorgen.

„Wir freuen uns außerordentlich, unseren Gästen mit dem Outdoor Infinity Pool ein neues Highlight in unserem Hotel präsentieren zu dürfen. Der Pool ist eine Oase der Ruhe und der Entspannung und trägt dazu bei, dass die Gäste ihren Alltag schnell hinter sich lassen und im wahrsten Sinne des Wortes in das Urlaubserlebnis im Ifen Hotel eintauchen“, erklärt Ralph Hosbein, Direktor des Travel Charme Ifen Hotel.

Sport und Wellness

Auf über 2.300 Quadratmetern Fläche eröffnen sich den Gästen zahlreiche individuelle Wege zu neuer Energie: Ganzheitliche Pflegekonzepte, Sauna- und Wasserwelten sowie die elementare Kraft der Alpen  sollen  für Wohlfühlmomente sorgen. Auch eine Hüttensauna, Gradierwerk oder ein Alpenkräuter-Dampfbad sind im Angebot.

Mit dem neuen Outdoor Infinity Pool ergänzt das Ifen Hotel sein Portfolio an Wellnessmomenten, Kulinarik und vielfältigen Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Im Sommer führen 185 Kilometer Wander- und Bike-Routen vorbei an schneebedeckten Gipfeln, im Winter locken verschiedenste Unternehmungen auf und abseits der zahllosen Pisten – darunter 45 Kilometer Langlaufloipen. Im Frühjahr lädt das Hotel zum Grillen mit Alpenfeeling und zu abwechslungsreichen Ausflügen mit Aussichten über das Bergpanorama ein. Für die Bewegung an der frischen Luft stehen Outdoor-Experten beispielsweise beim Schneeschuhwandern, Trailrunning und Freeletics zur Seite.

Drei verschiedene Restaurants schaffen eine ganz eigene Erlebniswelt. In der „Kilian Stuba“ kreiert Sternekoch Sascha Kemmerer authentische Gourmet-Gerichte mit frankophilem Touch und bringt Weltoffenheit auf den Teller. Im „Carnozet“ werden vor allem regionale Köstlichkeiten serviert und das „Theo’s“ vereint schließlich das Beste aus beiden Welten, so das Hotel.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link