Ibis Styles Stuttgart Opening drei Monate früher als geplant

Ibis Styles Eröffnung in Stuttgart Vaihingen. (Bild: HR Group)

Fast 200 Zimmer, ein Konferenzbereich und Restaurant entstanden in 15 Monaten. Nun eröffnete das Ibis Styles Stuttgart Vaihingen offiziell die Türen nach sechs Monaten Soft Opening.

Anzeige

Nach 15 Monaten Bauzeit eröffnete nun das ibis Styles in Stuttgart Vaihingen – drei Monate schneller als geplant. Vor einem halben Jahr startete das Team um Geschäftsführerin Anja Hermann mit dem “Soft Opening”. Anja Hermann leitet auch das benachbarte Pullmann Stuttgart Fontana: “Mit den beiden Hotels spannt die HR Group auf kurze Distanz die den Bogen von Economy bis Luxury.”

Das neue Gebäude verfügt über 193 moderne Zimmer, ein Restaurant inklusive Bar und Terrasse sowie zwei Konferenzräume. Die Lage in der nähe des Flughafens soll vor allem  Businessgäste, Messebesucher und Städtetouristen in das neue ibis Styles locken. Weitere Hotels in Stuttgart sind bereits in Planung. In Echterdingen wird das Adagio Access Stuttgart Airport Messe gerade gebaut, in Freiburg soll 2020 die Eröffnung eines Adagio Access Hotels gefeiert werden.

Anzeige