Hotour Hotel Consulting Jürgen Herbst und Lea Lentke vergrößern Team

Jürgen Herbst und Lea Lentke. (Bild: Hotour)

Das bislang insgesamt achtköpfige Beraterteam der Hotour Hotel Consulting in Frankfurt am Main hat sich vergrößert. Lea Lentke (24), B.B.A. International Tourism Management, und Jürgen Herbst (28), MBA Tourism Management, verstärken das Team ab sofort.

Anzeige

Beide haben ihre mehrjährigen Praxiserfahrungen im internationalen operativen Hotel- und Tourismusgeschäft mit fachspezifischen Studiengängen an Universitäten unterlegt. Im Consulting-Team der Hotour sind sie mit der Erstellung von Markt- und Standortanalysen sowie Gutachten betraut und leisten zudem fachlichen Support bei den Beratungsprozessen. „Es gibt gesellschaftliche Trends und Entwicklungen, die den Strukturwandel in der Hotellerie immer stärker vorantreiben. Wir haben deshalb schon 2015 begonnen, unser Beraterteam auszubauen, um unsere Mandanten bei der Entwicklung ihrer Wachstums- und Positionierungsstrategien personell wie konzeptionell versiert begleiten zu können“, so Martina Fidlschuster.

Die Nachfrage nach Beratungsleistungen habe in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Für die geschäftsführende Gesellschafterin der Hotour ist die Verstärkung ihres Consulting-Teams mit zwei weiteren jungen Nachwuchskräften nicht zuletzt eine Investition in die Zukunft des Unternehmens. Denn der Fachkräftemangel in der Consultingbranche mache sich am Standort Frankfurt immer stärker bemerkbar – vor allem, wenn hotelspezifisches Know-how gefragt sei.

Anzeige