Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands People Hotelmarkt Dubai: Internationale Expertise für das Madinat Jumeirah

Hotelmarkt DubaiInternationale Expertise für das Madinat Jumeirah

Noch knapp 50 Tage sind es bis zur Eröffnung des Jumeirah Al Naseem in Dubai, dem vierten Hotel im arabischen Resort Madinat Jumeirah. Jetzt hat Jumeirah das Führungsteam vorgestellt, zu dem auch ein Deutscher gehört.

Der Brite Richard Alexander wird als General Manager das Jumeirah Al Naseem führen. Als Director of Food and Beverage verantwortet der Südafrikaner Ben Ackhurst neun neue Bars und Restaurants. Tobias Pfister aus Deutschland leitet als Executive Chef das Küchen-Team mit 145 Mitarbeitern. Die Leitung des Housekeeping Department übernimmt Saskia Polhout. Kremi McCabe kommt aus London und wird das Team als Executive Assistant Manager of Rooms verstärken. Mohamed Morgan, Chief Engineer, und Frederick Pelser, Director of Security, zeichnen verantwortlich für die Bereiche Sicherheit und Technik.

Das Madinat Jumeirah ist im Stil eines arabischen Dorfes gebaut und umfasst ein Boutique-Hotel, ein Palasthotel sowie 29 traditionell arabische Sommerhäuser, verbunden durch lange Wasserwege. Das Strandhotel Jumeirah Al Naseem komplettiert das Resort.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link