Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands Brands Expansion in Deutschland und Österreich: Hotelkette Selina sucht Bestandsimmobilien zur Übernahme

Expansion in Deutschland und ÖsterreichHotelkette Selina sucht Bestandsimmobilien zur Übernahme

Die lateinamerikanische Hotelkette Selina will auf dem europäischen Kontinent weiter wachsen und sucht in Deutschland und Österreich nach passenden Bestandsimmobilien zur Übernahme. Dabei kommt sowohl ein Kauf der Immobilien als auch die Übernahme des Pachtbetriebes in Frage.

Dabei legt Selina den Fokus auf kleine bis mittlere Betriebe in allen deutschsprachigen Großstädten und Feriendestinationen, zum Beispiel der Alpenregion oder dem Schwarzwald. Auch der Ankauf von betreiberfreien oder privatgeführten Hotels wird in der aktuellen Lage vermehrt in Betracht gezogen. Mit drei sich in der Renovierung befindlichen Objekten, zwei Objekten in Berlin und einer baldigen Neueröffnung in Bad Gastein konnte die lateinamerikanische Kette bereits im deutschsprachigen Raum Fuß fassen. Aktuell betreibt Selina 112 Objekte in 19 Ländern mit mehr als 16.000 Betten.

Selina’s Erfolgsrezept besteht darin, den Komfort und die Qualität eines Boutique Hotels mit den sozialen Aspekten und der Atmosphäre eines Hostels zu vereinen. Das Konzept der Hotelkette sieht eine Kombination aus Privat- und Mehrbettzimmern sowie Coworking-Bereichen, inspirierenden Gastronomieangeboten und Wellness vor. Die Kernzielgruppe von Selina sind so genannten digitale Nomaden, Millenials und die Generation Z. Selina bietet dieser Zielgruppe ein neues, frisches Hotelkonzept, um sich überall auf der Welt zuhause zu fühlen und Gemeinschaft erleben zu können.

Wünsche der Local Community berücksichtigen

Die Häuser werden in Zusammenarbeit mit lokalen Künstlern und Architekten realisiert und spiegeln damit die lokalen Gegebenheiten und Kultur wieder. Angelehnt an Ideen und Wünsche der Local Community bietet jede Selina-Location eigene Freizeitangebote, die gemeinsam von Hotelgästen und lokalen Gästen genutzt werden können. Dabei handelt es sich zum Beispiel um eine Bar, ein Restaurant, ein Workshop sowie Kunst- und Musikevents. Auch Wellness bildet bei Selina einen wichtigen Bereich, der unter anderem in Form von Yoga-Kursen, Sauna, Pool und Inhouse-Thermalbädern angeboten wird. Für das mobile Arbeiten werden in allen Häusern eigenen Coworking-Bereiche zur Verfügung gestellt.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link