Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsPeopleHotel Berlin Central District: Hartmut Ott ist General Manager

Hotel Berlin Central DistrictHartmut Ott ist General Manager

Hartmut Ott wurde zum General Manager des Hotel Berlin Central District ernannt. Seit 2003 war er in verschiedenen Führungspositionen mehrerer Hotels in den USA tätig, zuletzt als General Manager des Cleveland Marriott Downtown at Key Tower.

Hartmut Ott begann seine Karriere 1996 mit einer Ausbildung zum Hotelfachmann im Sheraton Frankfurt Hotel & Conference Center. Anschließend hatte der gebürtige Münchner verschiedene Positionen im Operations-Bereich in Deutschland inne, bevor er 2003 in die USA aufbrach. Seine erste Position als General Manager übernahm Hartmut Ott 2009 im Four Points by Sheraton San Rafael in Kalifornien. Seit 2017 führte er das Cleveland Marriott Downtown at Key Tower als General Manager.

„Es gibt für mich kaum einen besseren Ort als Berlin, um wieder nach Deutschland zurückzukehren. Ich bin davon überzeugt, dass gemeinsam mit diesem hochmotivierten Hotelteam wir gut aufgestellt sind, Großes zu leisten und das Hotel entsprechend auf dem Markt zu positionieren“, sagt Hartmut Ott.

Komplettrenovierung in ein JW Marriott

Das 505 Gästezimmer umfassende Hotel an der Stauffenbergstraße in Berlin-Mitte wurde im Dezember 2020 in das Portfolio von Marriott International integriert, um es im Zuge einer umfassenden Komplettrenovierung in ein JW Marriott zu verwandeln – es soll ab 2022 das erste Hotel der international verbreiteten Luxusmarke in Deutschland sein.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link