Anzeige
Anzeige
Anzeige
StartPeople & BrandsBrandsHotel Beethoven in Wien::Erstes Townhouse der Marke Romantik

Hotel Beethoven in WienErstes Townhouse der Marke Romantik

Premiere bei Romantik: In Wien wird das bekannte Viersternehotel Beethoven am Naschmarkt das erste Townhouse der Hotelmarke. Mit „Romantik Chalets“ und „Romantik B&Bs“ startete die Kooperation bereits im letzten Jahr die Ausweitung der Marke auf neue Beherbergungsarten.

Mit unserer neuen Markenarchitektur unter dem Romantik-Dach, gehen wir inzwischen weit über die Vermarktung von Hotels und Restaurants hinaus und öffnen die Kooperation für viele weitere zeitgemäße, touristische Angebote“, sagt Thomas Edelkamp, Vorstandsvorsitzender von Romantik, und führt weiter aus: „Dass wir mit dem Hotel Beethoven jetzt ein so prominentes und gleichermaßen beliebtes Haus zum Start unserer Townhouse-Offensive gewinnen können, ist wirklich großartig.“ Zu den Townhouses zählen Unterkünfte in Metropolen, die zur Marke Romantik passen und, neben der Übernachtung, Services, wie zum Beispiel ein hochwertiges Frühstück, anbieten.

Alle Stockwerke renoviert

Das Haus aus der Gründerzeit wird von Barbara Ludwig geführt. Die Unternehmerin in den vergangenen Jahren alle sechs Stockwerke individuell renovieren und gestalten lassen – und dabei jedes Zimmer einer anderen Wiener Persönlichkeit gewidmet. „Wir haben eine neue Vertriebsschiene gesucht, die auf das Premium-Segment in Europa fokussiert ist, so sind wir auf Romantik gestoßen; ich bin sehr zuversichtlich, dass wir von dieser Partnerschaft profitieren können“, sagt Barbara Ludwig.

Ausweitung der Marke

Neben Hotels und Restaurants präsentiert die Marke Romantik Reisenden inzwischen auch weitere Unterkunftsformen in Premium-Segmenten. Neben den Town-Häusern, die bestimmte Serviceleistungen, zusätzlich zur Übernachtung bieten, vereint Romantik auch Chalets und luxuriöse B&Bs unter seinem Markendach. „Alle Angebote halten das Versprechen der Marke Romantik und teilen ihre Werte und Philosophie“, sagt Thomas Edelkamp, der mit der Ausweitung der Marke, den veränderten Anforderungen der Reisenden entsprechen will.

Das Romantik Townhouse Beethoven will eine Zeitreise durch verschiedene Themen der geschichtsträchtigen Stadt Wien bieten, kombiniert mit Geschmackserlebnissen: Die „Lvdwig Bar“ soll mit den „Vienna in 6 sips“-Kreationen Kultur, Geschichte und Traditionen der Stadt auf den Gaumen bringen. Kreiert von Isabella Lombardo, spiegeln die sechs Cocktails je ein anderes Stockwerk des Boutiquehotels wider, welche wiederum für unterschiedliche Themen der Wiener Kulturgeschichte stehen.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link