Anzeige
Anzeige
Anzeige
Start People & Brands People Hotel Am Bühl mit neuem Geschäftsführer: Ralf Schibelius folgt auf Sabine Silbersack

Hotel Am Bühl mit neuem GeschäftsführerRalf Schibelius folgt auf Sabine Silbersack

Das Hotel Am Bühl in Eibenstock hat einen neuen Geschäftsführer. Ralf Schibelius hat die Nachfolge von Sabine Silbersack angetreten. Diese geht im Februar in Ruhestand.

Der 43-Jährige leitete zuvor über mehrere Jahre das Hotel Meier City in München. Davor war er als Stellvertretender Direktor im Landhotel Böld in Oberammergau tätig, wie das Hotel weiter mitteilt

Von 2000 bis 2015 war der Diplom Betriebswirt unter anderem in verschiedenen Regionalvertriebs- und Leitungspositionen für die Kettenhotellerie tätig, darunter die Golden Tulip Hotels, Inns & Resorts, die Mövenpick Hotels & Resorts sowie Steigenberger Hotels. Außerdem war er Verkaufsdirektor der Hotelkooperation Ringhotels.

Das Hotel Am Bühl liegt im Erzgebirge. Es verfügt über 132 Zimmer und vier Tagungsräume. Zudem besteht ein direkter Zugang zu den Eibenstöcker Badegärten, einer Sauna- und Wellnesslandschaft im russischen Blockhausbaustil.

Newsletter-Registrierung

Topaktuell auf den Punkt gebracht!
Werktäglich berichtet der kostenlose Tophotel-Newsletter über aktuelle Ereignisse in der nationalen und internationalen Hotelwelt. Profitieren Sie von journalistisch hochwertiger Information und Inspiration für das tägliche Business.
ANMELDEN
Sie interessieren sich für Produktnews und technische Innovationen in der Hotellerie? Testen Sie auch unseren kostenfreien HOTEL+TECHNIK-Newsletter​
close-link